Presse-Archiv

Büroumzug & Ausbildungsbeginn für zwei Azubis
Mittwoch, den 09. Oktober 2019, um 19:30 Uhr

Am Freitag, 02. August 2019, sind wir in neue Räumlichkeiten im Nordwall 1, 2. OG, D-34497 Korbach umgezogen. Neben dem separaten Büro von René Knipschild haben wir nun vier vollständig ausgestattete Programmier-Arbeitsplätze in einem schönen, lichtdurchfluteten Raum. Auch das neue Büro ist klimatisiert. Die Mitarbeiter erhalten kostenlose Getränke und Kaffee aus dem Vollautomaten in unserer liebevoll eingerichteten Küchenzeile. Wir haben das Büro auch mit einem HiFi-System und Lautsprechern ausgestattet, sodass während der Arbeit auch akustisch ein lockeres und angenehmes Klima herrscht. Pünktlich zum Tag unseres Büroumzugs begannen unsere neuen Auszubildenden Jonas Kattendick und Justin Thiel ihre Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung. Sie durften sich als erste Amtshandlung bei der Firma Mauser Einrichtungssysteme Ihren Bürostuhl selbst aussuchen. Wir alle freuen uns auf Ihren Besuch in unseren neuen Räumlichkeiten auf einen Kaffee, bei dem wir Ihre Software-Anforderung oder Geschäftsidee besprechen können!

Foto von Azubis Jonas Kattendick und Justin Thiel mit René Knipschild im neuen Büro

Erfolgreiche Gewerbeschau-Teilnahme am Wochenende
Sonntag, den 15. September 2019, um 17:49 Uhr

Auf der Gewerbeschau des Edertaler Michaelismarktes an diesem Wochenende waren wir wieder gemeinsam mit unserem Partnerunternehmen 3H Media-Works mit einem Stand vertreten. Neben den gemeinsamen Produkten LEOGAL Tourenguide App, HAPPY CHECKER Kundenzufriedenheits-Terminal, KISYS-Informationsterminal präsentierten wir jeweils unsere eigenen Produkte. Highlight war unser Mitarbeiter-Zeiterfassungssystem OWKS, welches bei vielen Gewerbetreibenden auf großes Interesse stieß. ( http://mitarbeiter-zeiterfassung.info ) Kein Wunder, denn damit können nicht nur die gesetzlichen Anforderungen nach strukturierter Zeiterfassung erfüllt werden, sondern mit unserer Tablet-App können die Zeiten der Mitarbeiter an unterschiedlichen Standorten erfasst werden, auch mobil mit GPS. Darüber hinaus unterstützt die Software Dienstpläne, Schichtkalender, Krankmeldungen, Urlaubsplanung, hat eine DATEV-Schnittstelle und vieles mehr. 3H Media-Works gläntze mit 360° Panoramas und 3D-Brillen. Geschäftspartner Work-Less.IT war ebenfalls auf der Messe präsent und man tauschte sich bei einer Tasse Kaffee aus und entwickelte gemeinsame neue Geschäftsideen. ( https://inc.reneknipschild.net/upload/cd6kv5ol6t.jpg ) Insgesamt wurden diverse Interessenten gewonnen und neue Kontakte geknüpft, von daher sind wir sehr zufrieden mit unserer Teilnahme. Unsere Azubis Jonas Kattendick und Justin Thiel waren am Samstag ebenfalls auf dem Stand und sammelten so erste Erfahrungen beim direkten Kundenmarketing.

Foto ansehen

LEOGAL Tourenguide-App für den Edersee
Donnerstag, den 25. Juli 2019, um 15:51 Uhr

Gemeinsam haben die Contexagon GmbH und rkCSD e.K. die Tourenguide-App für den Edersee mit unserem Vertriebsparner 3H-Media-Works Heinz Hilberg entwickelt. Diese wurde heute von der Edersee Touristik der Presse vorgestellt. Jetzt bei Google Play ( https://play.google.com/store/apps/details?id=com.rkcsd.apps.android.leogal ), natürlich auch zum Installieren ohne Google-Konto als APK ( https://dl.rkcsd.de/Android/LEOGAL-1.0.2-stable.apk ) und in Kürze ebenfalls im Apple App Store! Der Hessische Rundfunk und die Waldeckische Landeszeitung haben berichtet. ( Titelstory in der Printausgabe der WLZ am 26.07.19: https://www.wlz-online.de/waldeck/edertal/neue-edersee-app-digitaler-reisefuehrer-12859380.html )

Radiosendung anhören

EuGH: Arbeitgeber müssen Arbeitszeiten systematisch erfassen
Dienstag, den 18. Juni 2019, um 12:53 Uhr

Nach einem Urteil des EuGH vom 14. Mai 2019 müssen Arbeitgeber „ein System einrichten, mit dem die tägliche Arbeitszeit gemessen werden kann“. Ein mündliches „heute etwas länger, morgen dafür etwas weniger“ ist künftig nicht mehr erlaubt. Wir haben die Lösung für dieses Problem! Kaufen Sie unser praxiserprobtes System OWKS und profitieren neben strukturierter Zeiterfassung auch von automatisierter, DATEV-kompatibler Lohnabrechnung, Dienstplanung, Qualifikationsmanagement, Apps und mehr. Kinderleichte Bedienung und ein echter Mehrwert auch für Ihre Mitarbeiter!

Mehr Infos auf unserer Sonderseite mitarbeiter-zeiterfassung.info

Programmierkurs
Samstag, den 16. März 2019, um 18:05 Uhr

Programmierkurs für Interessierte: Heute brachte René Knipschild Anfängern die Freude am Programmieren mit dem Arduino näher. Zusätzlich gab es viel Hintergrundwissen.

Foto ansehen

Vortragsvideo online: Kennwörter - Die Schlüssel in eine(r) neue(n) Welt
Montag, den 17. Dezember 2018, um 18:03 Uhr

Ob es der Zugriff auf das Bankkonto oder die Anmeldung bei Facebook ist, jederzeit steht das Kennwort zwischen uns und unseren Daten. Die Informationen, die es beschützt, sind teilweise Gold Wert. Mithilfe von Brute-Force Attacken und Passwort-Listen können Sie jedoch geknackt werden. Aber wie sorgt man dafür, dass Kennwörter sicher sind, sicher bleiben und nicht in falsche Hände geraten?

Film ansehen

Wir verabschieden uns von der CeBIT :-(
Mittwoch, den 28. November 2018, um 22:46 Uhr

Das Ende der CeBIT: Die Deutsche Messe AG hat das Aus verkündet. Unsere Team-Fahrt zur CeBIT 2018 war wohl im Nachhinein ein historischer Moment... Wir freuen uns, dass wir bei der dieshährigen - letzten - CeBIT noch dabei waren :-(

Erinnerungsfoto ansehen

Raspberry Pi mit Spracherkennung steuert Relaiskarte
Dienstag, den 13. November 2018, um 18:55 Uhr

Professionelle Anwendungen für den Raspberry Pi von rkCSD

YouTube-Video ansehen

Kiosk-System an 14 Standorten gewartet
Donnerstag, den 08. November 2018, um 15:01 Uhr

Vor einigen Wochen wurde das KISYS-System, was bei „Kirchen am Eder-Radweg“ im Einsatz ist, an allen Standorten von Heinz-W. Hilberg und René Knipschild gewartet. Es wurde ein Software-Update eingespielt, sowie eine Hardware-Nachrüstung und eine professionelle Reinigung durchgeführt. Alle Infos zum Projekt unter: https://www.rkcsd.com/intl/de/news/extrablatt/kirchen-am-eder-radweg.rkpx Das KISYS-System ist auch für Ihre Firma individuell erhältlich, übrigens auf Wunsch auch mit LTE-Modul für Fernupdates: http://www.3h-media-works.de/leoterm-terminal.htm

Fotos ansehen >

Kick-off in Enschede
Freitag, den 24. August 2018, um 17:46 Uhr

Am 30. Juli 2018 fand in der Spinnerij Oosterveld in Enschede (Niederlande), einer Art großem Co-Workingspace, das Kick-off der intensiven Weiterentwicklung einer webbasierten Unternehmensberatungs-App statt. René Knipschild wurde von seinen niederländischen Geschäftspartnern René Hol und Jurgen Geerlings damit beauftragt, zwei eigens für dieses Projekt engagierte Studenten (beides junge Programmier-Talente) in diesem Projekt anzuleiten. Das seit fast zwei Jahren von René Knipschild und seinem Team weiterentwickelte Projekt erfährt so einen weiteren Geschwindigkeits- und Innovationsschub. Nach dem Kick-off leitete René Knipschild die Entwicklung von Deutschland aus per Webkonferenz über das Internet. Die Ergebnisse, die die beiden Programmierer erzielt haben können sich sehen lassen! René Knipschild freut sich ein weiteres Mal, auch über Deutschland und Sprachgrenzen hinaus, seine Kompetenzen einsetzen zu können.

Gruppenfoto ansehen

rkCSD-Team auf der CEBIT 2018
Dienstag, den 12. Juni 2018, um 18:45 Uhr

rkCSD-Team auf der #CEBIT18 - Signierung der PGP-Keys bei Heises Krypto-Kampagne, interessante Lösung für indoor Ortung und fruchtbares Gespräch bei Docoyo, Blockchain-Grafikkarten und Mainboards angesehen, überall Cloud-Lösungen, die Telekom mit einer Rüttelplatte und einem Bienenstock und natürlich eine Fahrt mit dem Riesenrad von SAP.

Foto ansehen

Platz der Innovation auf dem Hessentag 2018 in Korbach
Freitag, den 01. Juni 2018, um 8:28 Uhr

Wir freuen uns sehr, Sponsor des Platzes der Innovation (durch NETWORK Waldeck-Frankenberg) auf dem Hessentag 2018 in Korbach zu sein. Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf dem restlichen Hessentag. Wenn Sie den Stand von Network und den Platz der Innovation noch nicht besucht haben sollten - es lohnt sich vorbeizuschauen.

Zum Platz der Innovation

rkCSD auf dem Hessentag 2018 in Korbach
Freitag, den 25. Mai 2018, um 3:03 Uhr

Auf dem Platz der Innovation des Hessentags 2018 in Korbach wird René Knipschild am 30. Mai 2018 um 16:30 Uhr einen Vortrag über WhatsApp für Unternehmen, strategische Unabhängigkeit von amerikanischen Software-Konzernen, Software made in Germany und made in EU halten. Sehen Sie sich als Appetit-Anreger den Vortrag von René Knipschild zu dem Thema aus dem Jahr 2015 an: http://rkcsd.eu/otrsetup Wir freuen uns auf Sie!

Zum Platz der Innovation

Projektabschluss und feierliche Eröffnung Kirchen am Eder-Radweg
Sonntag, den 13. Mai 2018, um 18:50 Uhr

Am Samstag, 12 Mai 2018, wurde der neue Kirchen-Radweg am Edersee feierlich eröffnet. 14 Kirchen rund um den Edersee, die per Radweg verbunden sind, bieten Bikern ab sofort ein multimediales Infoterminal, um sich über die jeweiligen Kirchen und den Ort zu informieren. Der Programmierer des Systems und privat leidenschaftliche Mointainbiker René Knipschild war natürlich mit am Start bei der Eröffnungstour, wobei er den offziellen Radweg etwas aufgebohrt hat und natürlich ein paar coole Trails mitgenommen hat ;-)

Kompletter Artikel mit vielen Fotos

10 Jahre rkCSD
Dienstag, den 01. Mai 2018, um 17:28 Uhr

Jetzt ist es bereits 10 Jahre her, dass Firmeninhaber René Knipschild „Custom Software Development“ gründete. Zum diesjährigen Jubiläum wird es Zeit, einen Blick auf das vergangene Jahrzehnt zu werfen und Bilanz zu ziehen. Genau zum Tag der Arbeit, an dem wir uns von der Arbeit erholen, veröffentlichen wir unseren Bericht zum zehnjährigen Firmenbestehen.

Bericht lesen

rkCSD-Team auf der Hannover Messe 2018
Dienstag, den 24. April 2018, um 21:59 Uhr

rkCSD-Teammitglieder René Knipschild und Bjarne Rest waren heute auf der Hannover Messe und CeMAT 2018. Sie sprachen über Industrie 4.0 und IT-Sicherheitslösungen mit Siemens und ließen sich von Rittal vernetzte IoT-Devices vorstellen. Neben vielen weiteren Impressionen und aktuellen Entwicklungen erlebten die beiden einen sehr freundlichen Empfang bei Jungheinrich, die den größten und beeindruckensten Stand auf der ganzen Messe outdoor präsentierten.

Foto ansehen

René Knipschild beim Uni-Report am Beruflichen Gymnasium
Donnerstag, den 22. März 2018, um 13:57 Uhr

Beim diesjährigen Uni-Report konnten sich wieder Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums über hochschul- und berufsrelevante Themen informieren. Für die Veranstaltung werden jedes Jahr Ehemalige des Gymnasiums eingeladen, die über ihren persönlichen Werdegang in Studium und Beruf berichten. Firmeninhaber René Knipschild berichtete in seinem Vortrag von seinem Fernstudium an der FernUni Hagen und der Arbeit in und mit seiner Firma „René Knipschild Custom Software Development“. Zum Abschluss gab er den jungen Erwachsenen einen guten Rat: „Mache beruflich das, was deiner Leidenschaft entspricht!“ In diesem Sinne wünscht rkCSD allen Abiturientinnen und Abiturienten viel Erfolg bei den noch anstehenden Abi-Prüfungen und anschließend viel Durchblick bei der Berufswahl.

Zum Pressebericht

Gelungene Veranstaltung: Vortrag: Kennwörter – Die Schlüssel in eine(r) neue(n) Welt
Donnerstag, den 01. März 2018, um 23:51 Uhr

Am 22. Februar 2018 um 19:00 Uhr hielt René Knipschild auf einer Veranstaltung der Wirtschaftsjunioren Waldeck-Frankenberg einen Vortrag über oben genanntes Thema. Trotz des trocken anmutenden Themas wurde von vielen Seiten positives Feedback, es sei ein sehr lebendiger Vortrag gewesen, zugetragen. Auch sind viele Fragen nach dem Vortrag gestellt worden und einige werden wohl die Bedeutung von Kennwörtern nun besser kennen und daher ihre Kennwörter ändern. René Knipschild und sein Team freuten sich an dem Abend über zahlreiche Besucher aus Reihen der eigenen Kunden und der Wirtschaftsjunuoren, unter denen sogar jemand von JCI Eindhoven den Ausführungen lauschte. Freuen Sie sich auf die Videoaufzeichnung des Vortrags, die wir sobald der Schnitt erledigt ist öffentlich bereitstellen werden.

Gruppenfoto ansehen

Vortrag: Kennwörter – Die Schlüssel in eine(r) neue(n) Welt
Mittwoch, den 07. Februar 2018, um 16:54 Uhr

Wir laden Sie herzlich zu einer kostenlosen Vortragsveranstaltung am 22. Februar 2018 um 19:00 Uhr ein: Kennwörter – Die Schlüssel in eine(r) neuen Welt: Die unterschätzte Bedeutung von Zugangsdaten in der vernetzten Welt, Sichere und unsichere Kennwörter, Identitätsdiebstahl und seine Folgen an Praxisbeispielen, Kennwörter vererben – Zugangsdaten für den Fall des vorzeitigen Ablebens, Passwortmanager einsetzen – und Lösungen für vernetzte Teams – Kundenzugangsdaten verwalten, ...und was Sie interessiert! Ich freue mich auf Ihre Fragen. Der Vortrag findet am 22. Februar 2018 um 19:00 Uhr im Wirtshaus „ENZIAN“, Tagungsraum 1. OG, Am Berndorfer Tor 3 (Fußgängerzone beim „Loch“), D-34497 Korbach statt.

Jetzt kostenlos anmelden

http://betriebsdaten.digital
Mittwoch, den 17. Januar 2018, um 20:26 Uhr

Wir wünschen allen Kunden und Geschäftspartnern (sowie denen, die es noch werden wollen) noch alles Gute für 2018! Nach hoffentlich erholsamen Weihnachtstagen sind die Akkus nun wieder voll geladen um im neuen Jahr durchzustarten. Lernen Sie unsere Angebote zur Betriebsdatenerfassung kennen. Entdecken Sie unsere neue Microsite und digitalisieren Sie Ihre Prozesse!

http://betriebsdaten.digital

Ihre Experten für #Digitalisierung
Donnerstag, den 16. November 2017, um 16:50 Uhr

Wir sind Ihre Experten für #Digitalisierung. Wir führen Ihre Organisation in das neue Zeitalter. Mit unseren #Software-Systemen und #Datenbanken sind Sie für die #Zukunft gerüstet! Kennen Sie schon das #Interview von René Knipschild zu dem Thema aus unserer Mediathek? http://rkcsd.eu/mediathek

Jetzt auf SoundCloud anhören

Rekord: Sechs Praktikanten 2017
Samstag, den 04. November 2017, um 1:34 Uhr

Rekord: Sechs Praktikumsplätze bei rkCSD 2017 bereitgestellt. Neben Hochsprachen-Programmierung, Datenbanken und Webtechnologien jetzt auch Mikrocontroller-Programmierung. Diese Woche hat unser Praktikant ein LED-Lauflicht und eine Sieben-Segment-Anzeige mit dem Arduino programmiert. #Ausbildung #FachInformatikerFuerAnwendungsentwicklung #Korbach #OpenSource #Elektronik #Software #Entwicklung #diy - bewerbt euch! https://youtu.be/vVxPmYcNRyM

Fotos ansehen

Wir suchen Programmierer!
Samstag, den 28. Oktober 2017, um 16:51 Uhr

Lust auf spannende Software-Projekte ganz nah am Kunden in verschiedensten Branchen? Relationale Datenbanken und APIs, abstraktes Denken und strukturiertes Arbeiten sind nichts neues? Attraktive Vergütung ist bei uns selbstverständlich! Jetzt für einen Teilzeitjob als Programmierer (langfristig kann sich das zu einer Vollzeit-Stelle entwickeln) bewerben! Wir stellen bei erfüllten Voraussetzungen auch als Werksstudent oder auf 450-Euro-Basis ein. (Auch freiberufliche/selbstständige Partner sind willkommen!) Gearbeitet werden kann in unserem Büro aber auch vom Homeoffice zu flexiblen Zeiten. Bei uns kommt der Spaß bei der Arbeit auch nicht zu kurz: http://rkcsd.eu/kartfun17

Job-Angebot mit Bewerbungs-Informationen herunterladen und bewerben!

rkCSD auf dem Edertaler Michaelismarkt
Sonntag, den 17. September 2017, um 17:18 Uhr

Am Wochenende vom 16. und 17. September haben wir uns gemeinsam mit unserem Partnerunternehmen 3H Media-Works auf dem Michaelismarkt im Edertal bei der größten Gewerbeschau der Region präsentiert. Neben den jeweiligen individuellen Dienstleistungen wurden auch die gemeinsam entwickelten Produkte, das KISYS Kiosksystem (im Foto rechts) sowie das Quali-Check Offline-Kundenbefragungssystem (im Foto links) vorgestellt. Wir freuten uns über viele interessierte Besucher und Gespräche mit anderen Unternehmen, mit denen neue Partnerschaften entstanden sind.

Foto vom Stand ansehen

rkCSD-Team fährt Kartrennen in Winterberg
Mittwoch, den 02. August 2017, um 8:51 Uhr

Am 14. Juli 2017 hat unser rkCSD-Team ein cooles Sommerfest gefeiert. Unsere Zusammenarbeit findet nur zum Teil im Büro in Korbach statt. Wir arbeiten vor allem übers Internet von verschiedensten Orten aus mit unserem eigenen Online-System als Team zusammmen. Doch beim Sommerfest waren wir zum ersten Mal komplett an einem phyikalischen Ort. Wir sind ein schnelles Kartrennen in einer Kartbahn gefahren, wo es mit bis zu 60 km/h schnell zur Sache geht. Der Gewinner erhielt einen Spotify-Gutschein. Einen mit der GoPro gefilmten Eindruck des Rennens sowie Fotos finden sich auf der unten verlinkten Seite.

Fotos und Video ansehen

Entdecken Sie unsere preisgekrönte Software FaTeD
Mittwoch, den 05. Juli 2017, um 8:57 Uhr

Mit FaTeD haben Sie Kunden, Termine, Mitarbeiter, Urlaub, Abrechnungen und Stunden im Griff. Machen Sie der Zettel- und Excelwirtschaft ein Ende! In unserem neuen Screencast zeigen wir Ihnen alle Funktionen der Software, die einem unserer Kunden übrigens beim Wachstum von sechs auf über dreißig Mitarbeiter half! Bitte kontaktieren Sie uns für Ihr persönliches Beratungsgespräch zur Digitalisierung und Optimierung Ihrer Prozesse.

Video ansehen

MeinPrototyp.de & rkCSD - eine starke Partnerschaft
Montag, den 26. Juni 2017, um 8:48 Uhr

rkCSD und http://MeinPrototyp.de arbeiten eng zusammen. Philipp Piekut entwickelt Ihre Vision als Prototyp - 3D-Druck, Elektronik-Entwicklung und mehr. rkCSD liefert die passende Software. Kleine Impression: Gemeinsam auf der Hannover Messe 2017 und gemeinsam entwickelte Hardware-Plattform, mit der verschiedenste Kleingeräte per Smartphone gesteuert werden können.

Fotos ansehen

Wir schützen Ihre Daten - notfalls mit Gewalt!
Mittwoch, den 07. Juni 2017, um 12:34 Uhr

Eine Festplatte wird mit der Axt zerstört: Bevor ausgediente Festplatten der Elektroentsorgung zugeführt werden, zerstören wir diese, damit in keinem Fall Daten wiederhergestellt werden können. Dies ist eigentlich gar nicht nötig, da wir unsere Projekt- und Kundendaten in vollverschlüsselten Dateisystemen speichern, aber sicher ist sicher. Zu diesem Zweck arbeiten wir mit dem Linux-System luks (cryptsetup) und dem Dateisystem ext4. Wie Sie selbst eine Festplatte verschlüsseln können, finden Sie in unserer rkWiki: http://wiki.reneknipschild.net/comp:linux:tollebefehle#datentraeger_verschluesseln

Video ansehen

Sonniger Gruß vom Straßenmalerfest Medebach
Montag, den 29. Mai 2017, um 9:09 Uhr

Das gestrige Straßenmalerfest in Medebach war für uns als Aussteller ein voller Erfolg. Viele interessierte Besucher, fantastisches Sonnenwetter und spannende neue Kontakte. Hat Spaß gemacht! Ausgestellt haben wir übrigens gemeinsam mit einem befreundeten Unternehmen, 3H Media-Works http://3h-media-works.de – wir haben unter anderem ein gemeinsam entwickeltes Produkt präsentiert. http://software-medebach.de - http://it-beratung-hochsauerland.de

Foto ansehen

Besuchen Sie uns am Sonntag auf dem Straßenmalerfest in Medebach
Mittwoch, den 24. Mai 2017, um 15:08 Uhr

An diesem Sonntag, 28. Mai 2017, findet das Straßenmalerfest in Medebach statt. Wir nutzen die Gelegenheit dieses außergewöhnlichen Volksfests, und präsentieren uns mit einem Stand. Wir laden Sie herzlich ein, das Fest und unseren Stand darauf zu besuchen und mit uns ins Gespräch zu kommen. Das Fest ist ein idealer kreativer Ort, um über mögliche digitale Geschäftsideen in entspannter Atmosphäre gemeinsam nachzudenken. Adresse: 59964 Medebach, Zeit: Sonntag, 28. Mai 2017, ab 10 Uhr

Mehr Infos auf der Veranstaltungs-Homepage

Unsere OpenSource-Philosophie & vernetztes Zusammenarbeiten
Dienstag, den 18. April 2017, um 15:02 Uhr

rkCSD unterstützt aktiv OpenSource-Projekte, indem unsere Entwickler an verschiedenen kostenfreien Softwarelösungen mitentwickeln. Einiges davon finden Sie auf unserer GitHub-Seite: http://github.com/rkcsd Zum Beispiel arbeitet unsere Firma mit dem Ticketverwaltungssystem Flyspray, durch das unsere Mitarbeiter ihre Firmenprojekte verwalten. Durch dieses Software-System haben sie zu jeder Zeit Zugriff auf alle für Ihren Arbeitsbereich relevanten Projektdaten und arbeiten problemlos auch von unterschiedlichen Standorten als starkes Team zusammen. Mehr Infos zu diesem Thema erhalten Sie auch in René Knipschilds Vortrag über vernetzte Zusammenarbeit, der jetzt online zur Verfügung steht.

Sonderseite mit Vortragsvideo

Osterpause und vernetzte Zusammenarbeit
Mittwoch, den 12. April 2017, um 13:53 Uhr

Vom einschließlich 13. bis 17. April 2017 ist unser Büro anlässlich des Osterfests geschlossen. Unser Telefonsupport steht ebenfalls nicht zur Verfügung. Notfall-Hilfe und Konditionen finden Sie unter: http://rkcsd.eu/notfallhilfe - am 18. April 2017 stehen wir Ihnen wieder wie gewohnt zur Verfügung. Vielleicht finden Sie an den Feiertagen ja Zeit einmal unseren spannenden Vortrag zum Thema vernetzte Zusammenarbeit anzusehen. Dieser steht ab sofort als Videoaufzeichnung zur Ansicht und zum Download bereit. Reinschauen lohnt sich!

Sonderseite mit Vortragsvideo

rkCSD-Team auf der CeBIT 2017
Freitag, den 24. März 2017, um 20:30 Uhr

Drei Mitglieder des rkCSD-Teams - natürlich inklusive René Knipschild - haben sich heute auf der CeBIT hautnah über die Themen autonomes Busfahren mit IBM Watson, sowie über IBM Cognitive Expertise, Drohnen, MariaDB, Entwicklungsmöglichkeiten mit Salesforce, SAP HANA Cloud Platform, Papier-Recycling- und Produktionsmaschine von EPSON, Digitale Whiteboards, Linux-Computer von TUXEDO, 3D-Brillen, innovative Audiosysteme für Durchsagen und das Zeiterfassungssystem timeBuzzer informiert. Viele persönliche Gespräche wurden geführt und neue Netzwerke geknüpft. Ein sehr lohnender Besuch, der uns auch viel Spaß gemacht hat!

Foto ansehen

Vernetztes Zusammenarbeiten - Vortrag im Jagdschloss Friedrichsthal (Selbach) vom 28. September 2016
Freitag, den 17. März 2017, um 12:55 Uhr

Alle Welt spricht von „Industrie 4.0” und „digitalem Zeitalter“. Doch welche Tools braucht man, damit dieses Zeitalter am besten Einzug in ein Unternehmen hält? Und wie kann man mit den neuen Tools den Ablauf von Arbeitsprozessen langfristig optimieren? Am 28. September 2016 hielt René Knipschild einen Vortrag zum Thema Vernetzte Zusammenarbeit. Dieser steht ab sofort als Videoaufzeichnung zur Ansicht und zum Download bereit.

Sonderseite mit Vortragsvideo

Ihr starkes rkCSD-Team
Freitag, den 17. Februar 2017, um 11:53 Uhr

Jeder unserer rkCSD-Mitarbeiter hat einen persönlichen Arbeitsschwerpunkt und ist damit auf einen anderen Arbeitsbereich spezialisiert. Daher steht Ihnen mit uns immer der passende Spezialist zur Verfügung.

Das Team von rkCSD

Unternehmer als Lehrer
Donnerstag, den 02. Februar 2017, um 12:23 Uhr

Herr Knipschild hat bei dem Projekt „Unternehmer als Lehrer“ mitgemacht, was dazu dient, Schülern zu zeigen, was die Wirtschaft von ihnen erwartet. Herr Knipschild versuchte durch seine eigene Lebensgeschichte eine Perspektive und eine Idee zu geben, wie man die eigene Zukunft gestalten könnte. Dazu besuchte er im Rahmen des Projekts im Dezember die Mittelpunktschule Sachsenhausen und im Januar die Kugelsbergschule in Volkmarsen.

Foto: Unternehmer als Lehrer in der Kugelsbergschule

Webserver mit A+ Rating
Dienstag, den 03. Januar 2017, um 18:51 Uhr

Wir arbeiten stehts daran, unsere Sicherheit für Sie zu verbessern. Seit einigen Monaten bekommen unsere Webserver das Rating A+ für die Qualität unserer verschlüsselten Leitungen. rkCSD steht für mehr Sicherheit.

Unsere Angebote

Frohes Weihnachtsfest
Samstag, den 24. Dezember 2016, um 10:17 Uhr

Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest, ein paar ruhige Tage zum Entspannen und Besinnung auf den Ursprung des Festes sowie einen guten Start ins neue Jahr!

Video: the digital story of the nativity

Betriebsferien
Dienstag, den 20. Dezember 2016, um 18:19 Uhr

Betriebsferien vom 21. Dezember 2016 bis zum 08. Januar 2017. Am 09. Januar 2017 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da!

Notfall-Hilfe

404 – Fehler in der Unternehmensführung: Webseite konnte nicht gefunden werden
Mittwoch, den 07. Dezember 2016, um 8:47 Uhr

René Knipschild berichtet von der unternehmerischen Kompetenz, die beginnt, wenn eine vorhandene Internetpräsenz überzeugt. 404 – Fehler in der Unternehmensführung: Webseite konnte nicht gefunden werden

Artikel auf denkhandwerker.de lesen

»Innovative Startups gibt es auch auf dem Land«
Mittwoch, den 30. November 2016, um 8:39 Uhr

Dieser und weitere positive Sätze für die Gründung auf dem Land sind am vergangenen Samstag, beim Kamingespräch von NETWORK waldeck|frankenberg, gefallen. Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Waldeck-Frankenberg hat NETWORK eine Panel-Diskussion mit Christian Rötz (Direktor Mafex Institut der Philipps-Universität Marburg), Max Tebbe (Innovationsmanager der GründerWerkStadt) und René Knipschild (Gründer von rk Custom Software Development) organisiert. Neben den Rednern fanden sich 50 Gäste, interessierte Studenten und Vertreter der Partnerunternehmen, im Korbacher Museum ein. Mehr Infos und weitere Fotos unter: http://www.network-wf.de/events/kamingespr%C3%A4ch-2016/

Pressefoto ansehen

Startups vs. ländlicher Raum
Freitag, den 25. November 2016, um 16:46 Uhr

Am Samstag ist René Knipschild, Gründer und Inhaber von Custom Software Development, als Teilnehmer einer von NETWORK waldeck|frankenberg organisierten Podiumsdiskussion eingeladen, das Thema „Startups vs. ländlicher Raum“ mit Christian Roetz, Direktor des MAFEX Instituts, sowie Max Tebbe, Innovationsmanager GründerWerkStadt, im Museum Korbach im Rahmen des Kamingesprächs 2016 zu diskutieren. Mehr Infos unter: http://www.network-wf.de/events/kamingespr%C3%A4ch-2016/

Teaser ansehen

Video: Graphic Designer vs Client
Mittwoch, den 02. November 2016, um 18:30 Uhr

Was zum Schmunzeln für alle Kreativen unter euch.

GraphicDesigner_vs_Client

rkCSD jetzt in der Briloner Landstraße
Dienstag, den 04. Oktober 2016, um 13:04 Uhr

Am 24.08.2016 eröffnete das rkCSD-Team feierlich unseren neuen Hauptsitz in der Briloner Landstraße in Korbach. Einer der Gründe für unseren Umzug ist das stetige Wachstum unseres Kundenkreises und somit auch das des Teams. Durch die größeren Räumlichkeiten entstand ein weiterer Arbeitsplatz im Büro und gab die Möglichkeit eine Küchenzeile einzurichten, durch die wir für unsere Kunden immer warme oder kalte Getränke anbieten können.

Vollständiger Bericht der Eröffnung

Am 04. Oktober geht es wieder los
Freitag, den 30. September 2016, um 12:27 Uhr

Heute, am 30. September 2016, endet unsere Bürozeit und auch der Telefonservice bereits um 12:30 Uhr. Wir sind nach dem Tag der Deutschen Einheit, also am Dienstag, 04. Oktober, wieder wie gewohnt für Sie da.

Bürozeiten, Telefonzeiten und Kontaktformular

Impulsvortrag: Vernetzt zusammenarbeiten
Montag, den 19. September 2016, um 15:09 Uhr

Das Thema „Digitalisierung“ oder „digitale Transformation“ ist in aller Munde. Als Software-Firma ist die Umsetzung dieser neuen Anforderungen unser Hauptberuf. Ein Aspekt der Digitalisierung ist eine völlig neue Art des Zusammenarbeitens, die in Firmen mehr und mehr Einzug hält. Welche neuen Möglichkeiten das vernetzte Zusammenarbeiten bietet, etwa Teamarbeit verbessern und stets flexibel reagieren zu können, aber auch welche Risiken, ob beim Überfordern von Mitarbeitern oder beim Schutz von Kundendaten, darüber möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen. Am Mittwoch, 28. September 2016, um 19:30 Uhr bieten wir Ihnen in einem kostenlosen Impulsvortrag einen Einblick in die technischen Möglichkeiten digitaler Zusammenarbeit. Der Vortrag findet in einer exklusiven Location, dem Jagdschloss Friedrichsthal, statt. Siehe: https://de.wikipedia.org/wiki/Jagdschloss_Friedrichsthal_(Selbach)

Mehr Infos und Anmeldung (Webversion unseres Newsletters)

Interview über Sinn und Unsinn allgemeiner Digitalisierung
Montag, den 15. August 2016, um 9:41 Uhr

Interview über Sinn und Unsinn allgemeiner Digitalisierung. - René Knipschild, Inhaber der Softwarefirma rkCSD und Kreissprecher der Wirtschaftsjunioren Waldeck-Frankenberg zum Thema: Digitalisierung als Chance für die Wirtschaftsregion Waldeck-Frankenberg.

Interview auf denkhandwerker.de lesen

Keybase.io
Donnerstag, den 28. Juli 2016, um 11:25 Uhr

Als Verschlüsselungs-Evangelist, insbesondere zum Thema PGP, ist René Knipschild stolz darauf, zu dem kleinen Kreis der ausgewählten Tester des Projektes Keybase.io gehören zu dürfen: https://keybase.io/rkcsd (Keybase mappt öffentliche Schlüssel auf eine Personenidentität, und umgekehrt, was den Austausch verschlüsselter elektronischer Nachrichten deutlich vereinfacht. Seit neustem bietet Keybase auch KBFS, ein verschlüsseltes Dateisystem zum sicheren Datenaustausch, an. Ziel von Keybase.io ist „Verschlüsselung für jeden!“) Siehe auch den Vortrag zu E-Mailverschlüsselung: http://rkcsd.eu/pgpsetup

Grafik ansehen

Das „C“ in rkCSD
Montag, den 25. Juli 2016, um 16:41 Uhr

Das „C“ in rkCSD steht für „Custom“ dt. „Einzelanfertigung“ und das nehmen wir ernst! Das können Sie problemlos mit einem maßgeschneiderten Anzug vergleichen. Kein Anzug von der Stange wird je so gut zu Ihnen passen, wie Ihr persönlicher Maßanzug. Genauso wird keine Softwarelösung Ihren Ansprüchen besser gerecht, als die, die Sie selbst mit uns entwerfen. Sprechen Sie Ihre Idee mit uns durch und wir finden Ihre ganz persönliche und individuelle Lösung.

Mehr Infos

Radio-Interview mit René Knipschild JETZT als PodCast verfügbar
Freitag, den 15. Juli 2016, um 7:59 Uhr

René Knipschild berichtet in der Radiosendung „Das Leben ist kein Parkplatz“ von Dirk Rühl, „dem Gewohnheitsdesigner“, davon, wie er noch während dem Abitur eine kleine Softwarefirma begann aufzubauen, und wie es ihm nach einigen Jahren „dranbleiben“ und „nicht verzagen“ gelang, sogar große Firmenkunden zu gewinnen. Heute hat René Knipschild ein fünfköpfiges Team von Mitarbeitern die mit Kreativität und Engagement individuelle Geschäfts-Software und Apps entwickeln. Außerdem ist in dem Podcast zu hören, was das Dauerlaufen mit dem Gründen einer Firma zu tun hat, wie Excel das Leben eines Programmierers prägen kann und was „der Gewohnheitsdesigner“ von guten Vorsätzen für das neue Jahr hält. Jetzt über die Hintergründe von rkCSD informieren, auch eine gute Inspiration für alle Jungunternehmer (und jung gebliebenen Unternehmer) - zu hören unter: http://www.gewohnheitsdesigner.de/unternehmen_nebenbei_gegr/

Foto aus dem Studio des Freien Radios Kassel ansehen

Ihr Unternehmen - Ihre App
Mittwoch, den 13. Juli 2016, um 18:07 Uhr

Apps dringen in alle Lebensbereiche des Menschen vor. Immer mehr Menschen bezahlen mit dem Handy, planen ihren Alltag und nutzen es für geschäftliche Tätigkeiten. Der durchschnittliche Mensch blickt bis zu 80 mal am Tag auf sein Smartphone, tagsüber alle zwölf Minuten. Wenn Sie Ihre Kunden oder Mitarbeiter optimal erreichen wollen, können wir Ihnen mit einer personalisierten App helfen.

app-programmierung-smartphones.de

Das Leben ist kein Parkplatz: René Knipschild im Radio-Interview
Montag, den 20. Juni 2016, um 16:47 Uhr

Freitag den 24.06.2016 um 17:00 Uhr ist René Knipschild in der Sendung zum Buch „Das Leben ist kein Parkplatz“ beim Freien Radio Kassel zu Gast. In der Sendung geht es darum, Mut, Power und Inspirationen zur Verwirklichung eigener Ziele und Visionen zu erhalten. René Knipschild wird dort unter anderem über seine Vision als Jungunternehmer sprechen. Empfang in Kassel über 105,8 MHz UKW, über 97,8 MHz Kabel, oder via Stream, URLs siehe: http://www.freies-radio-kassel.de/live-stream.html Die Sendung wird am Samstag um 9 Uhr wiederholt. Also einschalten!

PodCast-Website besuchen

Mehr Speed, weniger Risiko
Donnerstag, den 16. Juni 2016, um 8:16 Uhr

„Die Energie aus dem Extremsport auf den Beruf übertragen“, darüber wird Benedikt Böhm, Extrem-Skibergsteiger und Unternehmer, auf dem 30-jährigen Jubiläum der Wirtschaftsjunioren Waldeck-Frankenberg e.V. sprechen. rkCSD gehört zu den Sponsoren des Events, welches in den Räumlichkeiten des BMW-Autohauses der WAHL-GROUP in Korbach stattfinden wird. Als 1. Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren ist René Knipschild zudem Teil des Organisations-Teams und freut sich als sportbegeisterter besonders auf die außergewöhnlichen Einblicke.

Plakat anzeigen

Zum Start der Saison: Homepage für Freibad Korbach
Mittwoch, den 25. Mai 2016, um 22:34 Uhr

Im Auftrag der Bäderbetriebsgesellschaft Korbach, für die wir in Zusammenarbeit mit hpo-com (Hans Peter Osterhold - Kommunikation, Redaktion, Videoproduktion) bereits die Homepage für das neu eröffnete Hallenbad entwickelt haben, wurde nun auch die Freibad-Homepage pünktlich zum Saisonstart von uns online gestellt. Natürlich auch optimiert für Tablet und Smartphone! http://www.freibad-korbach.de

Schreibtisch-Foto ansehen

Imagebroschüre
Mittwoch, den 18. Mai 2016, um 13:28 Uhr

Wir freuen uns, Ihnen unsere neue, liebevoll gestaltete Imagebroschüre präsentieren zu dürfen. Sie bietet Ihnen einen gut strukturierten und ansprechenden Überblick über alles, was wir Ihnen zu bieten haben. Wir haben im selben Zug auch unser Webangebot überarbeitet, welches jetzt noch detailiertere Informationen bietet. Die Broschüre wird all unseren Geschäftsfreunden voraussichtlich mit der morgigen Post zugestellt. Die Broschüre und weiteres Infomaterial können Sie bequem über unser Online-Bestellsystem kostenlos ordern. (Klicken Sie einfach auf Infomaterial unter Dienstleistungen hier auf der Homepage)

Cover der Broschüre ansehen

Howto: Facebook-Posts auf eigener Website anzeigen
Freitag, den 13. Mai 2016, um 8:33 Uhr

In unserer rkWiki finden Programmierer eine Anleitung, wie man mithilfe der Facebook-API und PHP die Posts einer Facebook-Seite auf der eigenen Homepage anzeigen kann. Der Vorteil dieser Lösung: Wer nur seine Facebook-Seite mit aktuellen Inhalten pflegt, enthält diese so den Homepage-Besuchern und Nicht-Facebook-Usern nicht vor. Unsere Lösung verhindert übrigens auch, im Gegensatz zu der von Facebook selbst bereitgestellten Lösung, dass Facebook an die Nutzerdaten der Homepagebesucher herankommt.

Artikel lesen

Neues Visitenkarten-Design
Dienstag, den 19. April 2016, um 18:36 Uhr

Wir freuen uns, Ihnen unsere neuen Visitenkarten präsentieren zu können. Diese wurden unserer in den letzten Monaten nach und nach modernisierten CI angepasst. Neu: Jeder Mitarbeiter hat nun eine persönliche Visitenkarte mit Foto. Wir möchten so noch mehr unseren persönlichen „menschlichen“ Service betonen. Auf der Rückseite befinden sich stets die allgemeinen Kontaktdaten unserer Firma. Aktuell arbeiten wir noch an unserem neuen Flyer und der Homepage -- wir hoffen Sie so weiterhin bzw. noch mehr von uns und unseren kreativen Software-Lösungen begeistern zu können. Gleich hier auf der Homepage die Visitenkarten bestellen!

Visitenkarten ansehen

WhatsApp reagiert auf unseren Vortrag
Montag, den 11. April 2016, um 17:08 Uhr

WhatsApp reagierte unmittelbar auf unseren Vortrag ;-) und bietet ab sofort Ende-zu-Ende-Verschlüsselung an. Ein Schritt in die richtige Richtung, den wir begrüßen. Doch nicht ohne Beigeschmack. Die Betreiberfirma Facebook lebt von Big-Data-Analyse. Würde man sich diese Quelle einfach abschneiden? Und vielleicht gibt es einen Masterschlüssel beim Betreiber. Wie schon im Vortrag erwähnt, ohne Quellcode lässt sich dies nicht prüfen und ich muss weiter bunten Icons glauben schenken. Wir freuen uns über Ihre Gedanken und Anregungen zu dem Thema!

Sonderseite mit Vortragsvideo und Downloads

Sicheres Messaging für Unternehmen & Privatpersonen
Donnerstag, den 31. März 2016, um 12:13 Uhr

Das Aufkommen der SMS in den 90er Jahren war der Startschuss des mobilen Messagings, welchem wir heute alltäglich vor allem in Form von WhatsApp-Nutzung begegnen. Mitarbeiter haben heutzutage den Anspruch, bei der Zusammenarbeit auch praktische und schnelle Medien wie etwa mobiles Messaging zu verwenden. Doch ist WhatsApp eine für Unternehmen geeignete Lösung hierfür? Am 14. Oktober 2015 hat René Knipschild in einem kostenlosen Vortrag für die Wirtschaftsjunioren Waldeck-Frankenberg über das Thema „WhatsApp für Unternehmen“ deutlich gemacht, dass dies aus seiner Sicht nicht der Fall ist. Er erläuterte, dass es mithilfe freier Verschlüsselungstechniken für Unternehmen und Privatpersonen sehr gute Möglichkeiten gibt, sicher zu kommunizieren und rät klar von WhatsApp ab. Der Vortrag steht ab sofort in voller Länge als Video bereit. Jetzt anschauen!

Sonderseite mit Video & Downloads >

Fassaden-Schilder am Büro angebracht
Dienstag, den 29. März 2016, um 9:00 Uhr

Das am letzten Donnerstag berichtete Problem mit unserer Telefon-Hotline ist behoben. Bitte verwenden Sie ab sofort wieder die gewohnte Telefonnr. In der letzten Woche haben wir an unserem neuen Büro in der Briloner Landstraße an der Fassade Schilder anbringen lassen, sodass das Büro nun besser gefunden werden kann und wir in der Gegend auch mehr auffallen. Schöner Weise sieht man die Schilder auch direkt von der Straße aus. Wir haben an dem genauen Erscheinungsbild der Schilder lange mit unserem Designer gefeilt und finden: Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Foto ansehen

Telefonservice-Änderung
Donnerstag, den 24. März 2016, um 10:43 Uhr

Verehrte Kunden, aufgrund eines technischen Fehlers unseres Kommunikationsdienstleisters ist unsere gewohnte Rufnummer derzeit nicht verfügbar. Natürlich haben wir ein Backup über einen zweiten Dienstleister, bitte rufen Sie aktuell unter +49 5631 9375695 an, um uns zu erreichen. Gerne rufen wir Sie auch über den gewohnten Rückruf-Service zurück!

Rückruf anfragen

Ihre Kritik ist bei uns erwünscht!
Montag, den 21. März 2016, um 16:24 Uhr

Die Qualität von Individualsoftware, wie wir Sie entwickeln, ist nicht allein von qualifizierter Programmierarbeit und Software-Architektur abhängig. Ganz besonders wichtig ist, dass im Alltag vernünftiger Support zur Seite steht. Besonders bei Software, bei denen Kleinigkeiten über Zielerreichung oder -verfehlung entscheiden. Qualität und Support, beides bieten wir Ihnen schon lange an. Doch wir möchten uns stetig weiter verbessern. Darum haben wir unser Fernwartungs-Modul um einen Feedback-Bogen erweitert, der Ihnen ab sofort nach jeder Sitzung angezeigt wird. Wir freuen uns auf Ihre Kritik! Siehe auch »Sofort-Fernhilfe« hier auf der Homepage.

Screenshot ansehen

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unsere Webanwendungen bieten
Samstag, den 12. März 2016, um 10:19 Uhr

Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten, die Ihnen unsere modernen #Webanwendungen bieten! Versenken Sie nicht weiter wichtige #Unternehmensdaten in unsicheren und chronisch unwartbaren #Excel-Strukturen, die in der Benutzung zu viel kostbare Arbeitszeit kosten. Entdecken Sie die Projekte, die wir für unseren Top-Referenzkunden #Continental durchgeführt haben und lassen Sie sich inspirieren. Wir möchten Sie gerne als einen unserer vielen zufriedenen Kunden gewinnen – weitere Infos auf

www.webanwendungs-studio.de

Praktikant aus Marburg
Donnerstag, den 11. Februar 2016, um 13:55 Uhr

Im Januar absolvierte ein Schüler aus Marburg in unserem Büro in Korbach ein zweiwöchiges Praktikum. Wir freuen uns sehr, dass wir sogar über den Landkreis hinaus mittlerweile Anfragen für Praktika und Jobs erhalten. Bei dem Praktikum wurden seitens des Schülers, aber auch von unserer Seite, sehr gute Erfahrungen gemacht. Das Praktikum kann nur als durchweg gelungen bezeichnet werden. Schon nach kurzer Zeit konnte der Schüler in praxisnahe Aufgaben einsteigen. Wir freuen uns, dass die Arbeitsergebnisse in unserer Firma nachhaltig genutzt werden können.

Foto ansehen

Mitarbeiter-Jahresessen im Rodeo Steakhouse
Freitag, den 05. Februar 2016, um 18:16 Uhr

Am vergangenen Samstag waren alle Mitarbeiter von rkCSD zum Mitarbeiter-Jahresessen in Wiele's Restaurant, dem Rodeo Steakhouse in Korbach, eingeladen. Zu richtig guten Steaks, zubereitet von einem echten Könner, tauschte sich das Team, das sich meist nur in der virtuellen Realität sieht, face to face zu lustigen An­ek­do­ten des Alltags, aber auch arbeitsbezogenen Themen aus.

Homepage des Rodeo Steakhouses in Korbach

René Knipschild wird 1. Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren
Samstag, den 30. Januar 2016, um 12:55 Uhr

Am 16. Januar 2016 wurde René Knipschild bei der Jahreshauptversammlung der Wirtschaftsjunioren Waldeck-Frankenberg zum Kreissprecher und damit 1. Vorsitzenden gewählt. Als Jununternehmer wird er die Wirtschaftsjunioren gemäß ihrem Namen mit geschäftlichem Vorwärtsdrang prägen, so jedenfalls das Bestreben.

Mehr Infos auf der Homepage der Wirtschafsjunioren

Hallenbad Korbach, Neueröffnung mit neuer Homepage
Montag, den 25. Januar 2016, um 11:54 Uhr

Wir freuen uns, im Rahmen der Neueröffnung des Hallenbads Korbach, von der neuen Bäderbetriebsgesellschaft und Geschäftsführer Wolfgang Wilhelm den Auftrag für die technische Umsetzung der Homepage erhalten zu haben. Vergangenen Freitag ging die neue Homepage, püktlich für die Neueröffnung des Schwimmbads am Sonntag, online. Das Projekt war eine Kooperation mit unserem Geschäftsparter Hans Peter Osterhold (hpo-com), der die kompletten redaktionellen Arbeiten sowie die Fotoarbeiten durchgeführt hat.

Homepage ansehen

Ins neue Jahr mit optimierten Workflows starten!
Montag, den 11. Januar 2016, um 9:19 Uhr

Mit unserem System FaTeD setzen Sie der Zettelwirtschaft ein Ende. Die Initiative Mittelstand im Gespräch mit René Knipschild, Inhaber rkCSD Eu - mit FaTeD haben Sie Kunden, Termine, Mitarbeiter, Urlaub, Abrechnungen und Stunden im Griff.

Interview im MIT-BLOG lesen

Betriebsferien
Freitag, den 18. Dezember 2015, um 18:49 Uhr

René Knipschild Custom Software Development macht bis zum 11. Januar Betriebsferien. Ab dem 04. Januar ist unser Telefonservice bereits wieder für Sie da. Für Notfälle steht Ihnen kostenpflichtiger Notdienst zur verfügung.

Notfall-Konditionen (PDF)

rkWFS Version 3.0 bei GitHub
Dienstag, den 08. Dezember 2015, um 17:54 Uhr

Wir arbeiten in erster Linie mit OpenSource-Produkten – und beteiligen uns auch selbst an der Entwicklung von OpenSource und behalten unsere Arbeitsergebnisse nicht für uns. Dies schon seit vielen Jahren. Unsere intern verwendete Alternative zu Dropbox heißt rkWFS und ist jetzt in Version 3.0 kostenlos als OpenSource herunterladbar und für jeden – auch kommerziell – verwendbar. Jetzt auch bei GitHub!

rkWFS im rkCSD GitHub-Repo

Mit FaTeD setzen Sie der Zettelwirtschaft ein Ende
Montag, den 23. November 2015, um 14:52 Uhr

Die Initiative Mittelstand interviewt uns bezüglich unserer innovativen Lösung FaTeD, die drei Jahre in Folge das Prädikat „Best of“ verliehen bekam. Gleich informieren und Verbesserungspotential in Ihrer Firma entdecken! Wir beraten Sie gerne.

FaTeD-Interview auf imittelstand.de

Verpassen Sie diese Gelegenheit nicht
Mittwoch, den 18. November 2015, um 11:19 Uhr

Der Trend ist eindeutig und wird sich auf absehbare Zeit nur noch verstärken. Immer mehr Menschen verbringen immer mehr ihrer Zeit nicht vor einem Computerbildschirm, sondern mit einem Smartphone. Wenn auch Sie Kunden auf Ihren mobilen Geräten mit Hilfe von Apps oder mobilen/responsive Webseiten erreichen wollen, ist rkCSD genau das richtige Unternehmen an Ihrer Seite.

www.apps-fuer-android.de

Ein Tag als Chef bei rkCSD
Dienstag, den 10. November 2015, um 10:31 Uhr

Im Rahmen des Projekts Schüler als Bosse der Wirtschaftsjunioren Waldeck-Frankenberg gibt auch René Knipschild einem Schüler der 12. Klasse einen Tag lang die Möglichkeit, den Alltag eines Jungunternehmers der Software-Branche zu begleiten.

Weitere Informationen

Besichtigung einer Industrie 4.0-Anlage
Dienstag, den 03. November 2015, um 7:55 Uhr

Am heutigen Dienstag besucht René Knipschild im Rahmen einer Unternehmerreise mit ca. 30 anderen Unternehmern die „SmartFactoryKL“ in Kaiserslautern. Die weltweit erste und herstellerübergreifende Industrie 4.0-Anlage wurde dort realisiert und präsentiert sich intelligent, modular und bereits in industrie-tauglicher Ausführung – so jedenfalls die Ankündigung. Die Unternehmergruppe aus Nordhessen und Südniedersachsen ist eingeladen, „hautnah“ Eindrücke dieses entscheidenden Industrieentwicklungsprozesses der Zukunft zu erleben. Für René Knipschild ein Recherchetag für seine Industriekunden, entsprechende Software-Projekte von rkCSD sowie den Bereich Innovationsprojekte, zu denen rkCSD oft als Ratgeber hinzugezogen wird.

Homepage der SmartFactoryKL

Sponsored by rkCSD: Musikalischer Kneipen-Dämmerschoppen
Donnerstag, den 29. Oktober 2015, um 14:32 Uhr

Die Gaststätte Schneiderlein in Korbach veranstaltete am vergangenen Sonntag einen musikalischen Dämmerschoppen mit Livemusik verschiedenster Musiker. Alle Gäste namen auch an einer Tombola teil, für die rkCSD drei hochwertige USB-Sticks von Sandisk stiftete. Impressionen zu dem Abend werden von Moderator Hans Peter Osterhold bereitgestellt.

Fotoalbum von HPO-COM auf Facebook (KEIN Facbook-Konto erforderlich)

Rückblick: Vortrag über WhatsApp in Unternehmen
Donnerstag, den 22. Oktober 2015, um 19:27 Uhr

Ein interessiertes Publikum verschiedenster Branchen stand René Knipschild in dem bis auf den letzten Platz besetzen Seminarraum gegenüber, als er über das Thema sicheres Messaging im Zeitalter der mobilen Kommunikation am 14. Oktober 2015 referierte. Es wurde auf die grundlegenden technischen Details modernen Messagings eingeganen, als auch auf die sozialen Aspekte bzw. die Historie anhand der SMS. Detailiert und praxisnah wurde gezeigt, wie die Messaging-App ChatSecure, die das sicher verschlüsselnde und anonymisierende Off-the-Record Messaging OTR unterstützt, ganz einfach auf dem eigenen Smartphone eingerichtet werden kann. Eine sichere Alternative für Firmen und Privatpersonen zu dem aus Sicht von René Knipschild nicht als sicher einstufbaren Whatsapp-Dienst. Der Vortrag wurde auf Video aufgezeichnet und wird nach Abschluss der Schnittarbeiten öffentlich online ansehbar sein. Schon jetzt finden Sie das Handout zum Vortrag online in der rkWiki: http://wiki.reneknipschild.net/comp:net:chatsecure

Foto ansehen

Vortrag: WhatsApp in Unternehmen
Donnerstag, den 01. Oktober 2015, um 7:46 Uhr

Eine kostenlose Vortragsveranstaltung erwartet Sie am 14. Oktober 2015 um 19:30 Uhr: „Moderne und flexible Kommunikation für Firmen: Wie funktioniert WhatsApp und welche Alternativen gibt es?“ Wir laden Sie in Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsjunioren Waldeck-Frankenberg e.V. herzlich dazu ein. René Knipschild wird Ihnen zeigen, wie WhatsApp und Derivate funktionieren, welche Chancen und Risiken die Technik bietet – und nicht zuletzt, wie Firmen sich diesbezüglich solide aufstellen können, auch ohne kritische Geschäftsdaten nach Übersee auszulagern. Veranstaltungsort: D-34497 Korbach, Arolser Landstr. 24, Seminarraum Untergeschoss

Jetzt zum Vortrag anmelden

Umzug in neue Büroräumlichkeiten
Freitag, den 04. September 2015, um 10:45 Uhr

Ab sofort finden Sie uns in neuen Büroräumlichkeiten in der Briloner Landstraße 16 in 34497 Korbach. Wir bieten Ihnen ab Mitte/Ende September (nach Beendigung der Einrichtungsarbeiten) gerne - nach Vereinbarung - persönliche Termine innerhalb unserer Bürozeiten an. Das neue Büro bietet uns mehr Platz für Arbeitsplätze und bessere Empfangsmöglichkeiten für persönliche Termine, die wir bis dato eher außer Haus abgewickelt haben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Anfahrtskizze

Neue rkCSD Bierdeckel
Dienstag, den 11. August 2015, um 16:52 Uhr

Promille statt Pixel: Jetzt wieder im Schneiderlein: Eine kühle Erfrischung serviert auf unserem Bierdeckel. Nicht nur im Schneiderlein sondern auch für Sie Vor-Ort: IT nach Maß

Bierdeckel ansehen

Unsere Netzwerke
Freitag, den 24. Juli 2015, um 16:53 Uhr

Schon direkt bei der Firmengründung legte René Knipschild großen Wert auf ein zuverlässiges Partnernetzwerk, dass er 2009 ins Leben rief. Inzwischen ist René Knipschild auch darüber hinaus stark unternehmerisch vernetzt, denn er arbeitet konstant am Ausbau seiner Kontakte. Erfahren Sie mehr über unser Netzwerk bzw. unsere Netzwerke auf unserer neuen Infoseite auf der aktualisierten und neu strukturierten Homepage! Wir beschäftigen uns nämlich nicht nur mit Computernetzwerken. Sie profitieren von unseren hochwertigen Kontakten!

Mehr Infos

Sichere Alternative zu WhatsApp
Montag, den 13. Juli 2015, um 11:42 Uhr

Für Unternehmen, die im Teamchat nicht die ganze Welt mit dabei haben wollen: Wie auch zum Thema E-Mails haben wir für Sie eine sichere Möglicheit zur Verschlüsselung in petto. Unser Geschäftspartner hpo-com bestätigt, dass es für ihn in der Praxis funktioniert. Mehr zum sicheren „WhatsApp“ in unserer Wiki.

Artikel lesen

Rückblick: rkCSD und das Altstadt Kulturfest 2015 in Korbach
Montag, den 06. Juli 2015, um 8:32 Uhr

Wir hoffen, Sie hatten viel Spaß beim Feiern auf dem Altstadt Kulturfest 2015 in Korbach. Wir haben die Produktion eines Berichtsvideos mit gesponsert, in dem Sie sich einige lebendige Eindrücke vom Fest ansehen können. Darin kommt im Übrigen auch Network Waldeck-Frankenberg vor, auf dessen Stand wir als Sponsor jenes Netzwerks mit Infomaterial und Gutscheinen vertreten waren. Wir haben am Wochenende allerdings nicht nur gefeiert sondern standen noch am Samstag mehreren Kunden mit unserem Notfall-Service zur Verfügung – damit die Business Software unterbrechungsfrei läuft. Gerne stehen wir auch Ihnen zur Verfügung!

Video bei YouTube ansehen

rkCSD & das Altstadt-Kulturfest 2015 in Korbach
Freitag, den 03. Juli 2015, um 17:41 Uhr

René Knipschild Custom Software Development wünscht Ihnen viel Spaß auf dem Altstadt-Kulturfest 2015 in Korbach! Am Samstag können Sie sich auf dem Stand von NETWORK waldeck|frankenberg (wir sind Partner-Firma) mit Infomaterial und ein paar Überraschungen von uns versorgen. Nach dem Fest wird es ein Rückblick-Video von hpo-video geben, dass wir mit gesponsert haben.

Mehr Infos >

Meine Daten, immer bei mir!
Montag, den 15. Juni 2015, um 17:25 Uhr

Mithilfe moderner Technik ist Ihr Arbeitsort potentiell überall. Wir helfen Ihnen, Ihre Termine, Kontakte und Daten immer genau dort und genau zu dem Zeitpunkt verfügbar zu haben, wenn Sie sie benötigen. Natürlich können Sie Tablets, Apps und Smartphones nicht nur nutzen um Ihre Betriebsabläufe zu vereinfachen, sondern auch um Kunden besser zu erreichen. Sehen Sie hierzu auch den unten stehenden Link. Wir würden uns freuen, wenn Sie mit uns in Kontakt treten.

Kundenkontakt über Ihre persönliche App

Innovationspreis-IT: Best of 2013, 2014 & 2015!
Dienstag, den 19. Mai 2015, um 15:21 Uhr

Zum dritten Mal in Folge haben wir beim Innovationspreis-IT das Prädikat „Best of“ für unser innovatives DMS FaTeD verliehen bekommen. Dieses System ist nun schon seit Jahren erfolgreich bei unserem Kunden Kompass e.V. im Einsatz. Weitere Informationen zu aktuellen Erweiterungen, wie zum Beipsiel unserer KFZ-Verwaltung, erhalten Sie auf unser Produktseite: http://www.fated-dms.de/

FaTeD hat den Innovationspreis-IT auch 2015!

Wirtschaftsstandort Waldeck-Frankenberg
Mittwoch, den 06. Mai 2015, um 12:43 Uhr

Für eine innovative, aufstrebende Firma wie uns ist unser Standort Waldeck-Frankenberg mit seinen wirtschaftlichen Chancen und Risiken natürlich ein spannendes Thema. Als Partnerunternehmen von NETWORK waldeck|frankenberg möchten wir in diesem Zusammenhang auf das Interview mit Landrat Dr. Reinhard Kubat hinweisen.

Jetzt auf der NETWORK wf-Homepage ansehen

Schreibmaschinen auf dem Vormarsch
Mittwoch, den 29. April 2015, um 10:12 Uhr

Im letzten Jahr hat man unerwartetes gehört: Aus Angst vor Ausspionierung durch NSA & Co. sind u.a. Unternehmen wieder dazu übergegangen, vertrauliche Angebote etwa, wieder klassisch mit der Schreibmaschine zu schreiben. Das trieb den Umsatz der Schreibmaschinenhersteller unerwartet in die Höhe. (Eine Quelle unter: http://rkcsd.eu/schreibmaschinen) Den klassisch-analogen Weg zu gehen ist in vielen Fällen sicherlich eine gute Lösung. Für die meisten Szenarien ist E-Mailverschlüsselung jedoch viel besser! Im Gegensatz zu abgefangenen Briefen können abgefangene Mails nämlich nicht gelesen werden. Jetzt informieren, Tools kostenlos herunterladen, unseren Vortrag dazu in voller Länge ansehen und

mit Mailverschlüsselung durchstarten!

Rückblick: rkCSD beim Energiewendedialog
Freitag, den 17. April 2015, um 16:39 Uhr

Energieversorgung benötigt intelligente Konzepte und zuverlässige Technik. Wir waren beim ENERGIEWENDEDIALOG des Stiftungsvereins Zukunft für unsere Region am Mittwoch, 15. April 2015 im BMW-Autohaus der Wahl-Group in Korbach mit einem Infostand – direkt neben dem neuen BMW i8 – vertreten. Als Sponsor haben wir so die Rahmenbedingungen geschaffen, dieses brisante Thema offen zu diskutieren.

Foto ansehen

rkCSD beim Energiewendedialog
Montag, den 13. April 2015, um 15:28 Uhr

Energieversorgung benötigt intelligente Konzepte und zuverlässige Technik. Wir sind beim ENERGIEWENDEDIALOG des Stiftungsvereins Zukunft für unsere Region am Mittwoch, 15. April 2015, 19:30 Uhr im BMW-Autohaus der Wahl-Group in Korbach, Briloner Landstr. 72, mit einem Infostand vertreten. Kommen Sie mit uns ins Gespräch darüber, wie Software und Datenbanken helfen können, intelligente Lösungskonzepte umzusetzen – auch unabhängig von Energieversorgung in jeder Branche. Die Veranstaltung wird übrigens von uns mit gesponsert.

Video bei YouTube ansehen

René Knipschild und Team auf der Cebit 2015
Donnerstag, den 09. April 2015, um 8:38 Uhr

Auch dieses Jahr war rkCSD wieder auf der Cebit. Wir informierten uns ausführlich über die neuesten Trends im Bereich der Softwareentwicklung, hörten aber auch Vorträge über altbewährtes. Zu den interessantesten Themen im Bereich OpenSource gehörte ein Vortrag über die Nutzung von freier Software im eigenen Unternehmen. Insbesondere wurde hier auf den Punkt eingegangen, die deutsche Wirtschaft mit dem Kauf deutscher Software zu unterstützen. Anschließend wurde ausführlich über aktuelle politische Entwicklungen in dem Bereich der Nutzung freier Software diskutiert. Natürlich haben wir uns auch über etablierte Firmen wie Microsoft informiert. Hier gab es interessante Informationen über neue #Software aber auch über den Strategiewechsel des Unternehmens.

Foto anzeigen

Betriebsspionage verhindern und Privatsphäre schützen
Freitag, den 13. März 2015, um 11:42 Uhr

Seit der Entwicklung der E-Mail bietet sich Firmen und Privatleuten eine völlig neue Möglichkeit der Kommunikation. Die elektronische Post ist heute aus dem geschäftlichen aber auch privaten Alltag nicht mehr wegzudenken. Doch was passiert eigentlich in dem Moment in dem eine E-Mail versendet wird und welchen Weg nimmt sie durch dieses „Internet“? Kann ich einfach so sensible Daten per Mail durch das Internet versenden oder gefährde ich damit sogar meine Kunden und gegebenenfalls mein Geschäftsmodell? Heutige E-Mail-Kommunikation lässt sich mit dem Versenden einer Postkarte vergleichen. Wie eine Postkarte geht eine E-Mail durch mehrere Hände, bis sie dem Adressaten zugestellt werden kann. Die Wirtschaftsjunioren Waldeck-Frankenberg e.V. organisierten einen Vortrag, bei dem René Knipschild, Inhaber der Firma René Knipschild – Custom Software Development auf diese Fragen einging und Möglichkeiten aufzeigte, seine E-Mails verschlüsselt und sicher durch das Internet zu übertragen. Die digitale Postkarte wird so zum Brief und kann nur von Absender und Empfänger gelesen werden.

Sonderseite: Verschlüsselung von E-Mails

rkWiki
Dienstag, den 10. März 2015, um 15:38 Uhr

Sicher ist Ihnen ‪#‎Wikipedia‬ ein Begriff, aber sie kennen wahrscheinlich noch nicht das Wiki von ‪#‎rkCSD‬. Im Laufe des nächsten Jahres werden wir Ihnen immer wieder Artikel aus unserem Firmen-Wiki vorstellen. Ein sogenanntes Wiki ist ein optimales Instrument um Wissen innerhalb von ‪#‎Gruppen‬, also auch ‪#‎Firmen‬, zu teilen, aufzubauen und zu erhalten. Wir würden uns freuen, im Rahmen eines Beratungsgesprächs, zusammen mit Ihnen mögliche Verbesserungen innerhalb Ihrer betrieblichen Abläufe zu erarbeiten.

rkWiki

rkCSD - ein Unternehmen in Waldeck-Frankenberg
Dienstag, den 17. Februar 2015, um 15:56 Uhr

Im Februar wurden wir von der Initiative NETWORK interviewt. Das vollständige Interview ist als PDF auf der Homepage von NETWORK verfügbar. NETWORK ist eine politisch unabhängige Initiative, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die Berufschancen des Landkreises aufzuzeigen und dabei potenzielle Heimkehrer mit der lokalen Wirtschaft in Kontakt zu bringen. Wir unterstützen diesen Gedanken vollkommen und wünschen NETWORK bei der Umsetzung dieser Ziele alles Gute.

Zum Interview >

Screencast zum Thema: "E-Mailverschlüsselung unter Windows 7"
Freitag, den 30. Januar 2015, um 9:29 Uhr

Das Video wurde von uns im Rahmen eines Vortrags, mit dem Titel "Betriebsspionage verhindern und Privatsphäre schützen", genutzt, um die Einrichtung von Thunderbird mit der Verschlüsselungssoftware GPG zu demonstrieren. Wenn Sie fragen zu diesem Thema haben oder Hilfe bei der Einrichtung der Software benötigen, stehen wir Ihnen natürlich zur Verfügung. Der komplette Vortrag wird demnächst verfügbar sein!

Screencast jetzt ansehen

Betriebsspionage verhindern und Privatsphäre schützen
Donnerstag, den 22. Januar 2015, um 13:35 Uhr

Die Waldeckische Landeszeitung berichtet über unseren Vortrag vom Oktober 2014. Die Videoaufnahme befindet sich derzeit im finalen Schnittprozess und wird in Kürze zur Verfügung stehen!

Artikel lesen

"Schüler als Bosse" - einen Tag in der Wirtschaft
Montag, den 19. Januar 2015, um 17:10 Uhr

Am 17.11.2014 bekamen insgesamt 17 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 des Beruflichen Gymnasiums Korbach die Chance in die Führungsetage eines Unternehmens aus Waldeck-Frankenberg hereinzuschnuppern. Wir von rkCSD freuen uns, dieses Projekt auch letztes Jahr wieder als Hauptorganisator und Projektleiter zusammen mit den Wirtschaftsjunioren Waldeck-Frankenberg ermöglicht zu haben. Bei dem von René Knipschild moderierten Abschlussabend konnten sowohl die Schüler als auch wir ein durchweg positives Fazit ziehen und freuen uns, das Projekt in diesem Jahr zu wiederholen.

Video ansehen >

Bierdeckelwerbung
Montag, den 05. Januar 2015, um 8:18 Uhr

Die rkCSD Bierdeckel im Schneiderlein Korbach. Damit Sie sich voll und ganz auf Ihre Arbeit konzentrieren können und sich nicht auch noch mit den Problemen der IT herumschlagen müssen! Auf uns können Sie zählen und entspannt Ihr Feierabendbier genießen. Auf gute Zusammenarbeit 2015!

Foto ansehen

Frohe Weihnachten von rkCSD 2014
Freitag, den 12. Dezember 2014, um 18:13 Uhr

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere Dienste im vergangenen Jahr bzw. die wirklich gute Zusammenarbeit. Hiermit verabschiedet sich rkCSD in die diesjährigen Winter-Betriebsferien. Wir sind am 05. Januar 2015 wieder für Sie da. Für Notfälle in der Zwischenzeit steht unser kostenpflichtiger Notfall-Support zur Verfügung.

Notfall-Hilfe

René Knipschild auf dem Wirtschaftsjunioren JCI Weltkongress
Dienstag, den 25. November 2014, um 14:22 Uhr

In dieser Woche melde ich, René Knipschild, mich direkt vom Messegelände in Leipzig: Hier nehme ich am Weltkongress von Junior Chamber International teil. Wir, die junge Wirtschaft aus ca. 100 Nationen, machen interessante Begegnungen, tauschen uns aus und richten uns auf „unseren Beitrag zur Zukunft“ aus. Neben den Begegnungen gibt es hochkarätige Vorträge und Seminare und natürlich auch Partys.

Foto anzeigen

rkCSD Sponsoring 2014
Montag, den 10. November 2014, um 17:36 Uhr

René Knipschild Custom Software Development hat, gemeinsam mit anderen Firmen, einen Gottesdienst auf dem Flugplatz in Korbach gesponsert, der zu Gunsten des Hospiz Korbach stattfand. Darüber hinaus wurden in den letzten Wochen Videos zum Korbacher Mittelalterlichen Markt sowie zum Altstadt Kulturfest mit dem Logo von rkCSD versehen. :-)

Jetzt Videos bei YouTube ansehen >

Betriebsspionage verhindern und Privatsphäre schützen: Vortrag über E-Mail-Verschlüsselung am 15. Oktober
Freitag, den 19. September 2014, um 18:29 Uhr

Wir laden herzlich zu einer kostenlosen Vortragsveranstaltung in Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsjunioren Waldeck-Frankenberg e.V. ein. René Knipschild, Inhaber von rkCSD und selbst Mitglied bei den Wirtschaftsjunioren, wird darstellen, wie sich jeder Otto-Normalverbraucher neuster Technik bedienen kann, um völlig sicher zu kommunizieren. Wir laden Sie ins Hotel Touric (Stadthalle), Medebacher Landstr. 10, D-34497 Korbach ein. Jedem Gast wird ein kostenloser Abendbrot-Snack in Form von Canapees bereitgestellt – für Vegetarier ist auch etwas dabei. Vorherige Anmeldung erforderlich, die Plätze sind begrenzt!

Jetzt anmelden >

Innovationspreis-IT: Best of 2013 & 2014!
Freitag, den 22. August 2014, um 9:42 Uhr

Zum zweiten Mal in Folge haben wir beim Innovationspreis-IT das Prädikat „Best of“ für unser innovatives DMS FaTeD verliehen bekommen. Jetzt für FaTeD beim Uservoting abstimmen (Link auf der Homepage).

Jetzt neue Homepage von FaTeD besuchen >

Wir sind Fußball-Weltmeister!
Montag, den 14. Juli 2014, um 11:10 Uhr

Es ist geschafft! Wir sind Fußball-Weltmeister! Nach einem packenden Finale war es Mario Götze, dem in der 113. Minute der 1:0 Siegtreffer gelang. Wir freuen uns riesig!

Die Höhepunkte des Spiels als Video >

Neue Referenz: Continental
Dienstag, den 01. Juli 2014, um 8:02 Uhr

Wir freuen uns sehr, unsere neue Topreferenz, die Continental, präsentieren zu dürfen. Lesen Sie, was wir auf höchstem Niveau an Individual-Software für den Industriekunden machen.

Zur Referenz >

Sommerpause
Mittwoch, den 18. Juni 2014, um 19:05 Uhr

Bis zum 01. Juli 2014 sind wir im Sommerurlaub und stehen daher nicht zur Verfügung. In Notfällen steht Ihnen selbstverständlich unser kostenpflichtiger Notfall-Support zur Verfügung.

Notfall-Hilfe

Neue Referenzen, Preisliste und mehr
Dienstag, den 10. Juni 2014, um 8:17 Uhr

Auf unserer neu gestalteten Homepage (am 30.5. hier veröffentlicht) finden sich übrigens neue/überarbeitete Referenzen und seit neustem auch eine Preiseinschätzungs-Liste für „übliche“ Projekte. Sie finden beides unter „Dienstleistungen“, in den Bereichen „Produkte & Angebote“ sowie „Referenzen“. Wie gefällt Ihnen die Homepage? Die Umfrage läuft weiter! Ihre Meinung ist gefragt!

An der Online-Befragung teilnehmen >

Abwesenheit von René Knipschild
Mittwoch, den 04. Juni 2014, um 18:20 Uhr

Herr Knipschild ist bis zum 10. Juni 2014 nicht in seinem Büro erreichbar. Für Notfälle steht Ihnen unser kostenpflichtiger Notfall-Support zur Verfügung.

Notfallhilfe

Neu gestaltete Homepage
Freitag, den 30. Mai 2014, um 15:45 Uhr

Um die Homepage von René Knipschild noch professioneller und interessanter sowie zielführender zu gestalten, wurde das Design und die Struktur der Inhalte angepasst. Ist das Ziel erreicht worden? Wie gefällt Ihnen unsere neue Homepage? Ihre Meinung ist gefragt!

An der Online-Befragung teilnehmen >

WirtschaftsForum 2014, Stadthalle Korbach
Mittwoch, den 09. April 2014, um 11:07 Uhr

Am 02. April 2014 war René Knipschild gemeinsam mit einem Mitarbeiter beim „WirtschaftsForum 2014“ in der Stadthalle Korbach vertreten. Das Thema des Abends war „Fachkräftesicherung – Erfolg durch attraktive Unternehmen an einem akttraktiven Standort“.

Foto ansehen

Abwesenheit bis zum 09. April
Freitag, den 04. April 2014, um 15:10 Uhr

René Knipschild ist bis zum 09. April 2014 aufgrund eines Kurzurlaubs nicht für Sie da.

Notfall-Hilfe

Rückblick zur CeBIT '14 am 12.03.14
Montag, den 31. März 2014, um 15:38 Uhr

Auf der CeBIT 2014 hat sich René Knipschild zusammen mit einem Kollegen über die neusten Entwicklungen informiert. Am Morgen gab es Vorträge zum Thema „Microsoft System Center Best Practices“, Einrichtung und Verwendung von Virtualisierung mit „Hyper-V“, „Hyper-V-Hosts“ und „vSwitche“. Ein weiteres Feld war ein Vortrag zum Thema BigData. Nachmittags gab es in der OpenSource-„Ecke“ einen sehr guten Vortrag zum Thema „Dropbox“-Alternativen. Die Software-Produkte „seafile“, „ownCloud“ und „Ajaxplorer“ aka „pyd.io“ wurden vorgestellt. Am Ende des Tages wurden Infos zur Java-Entwicklungsumgebung der gleichnamigen Firma „XDEV“ eingeholt, sowie zum Thema GWK Entwicklung mit XDEV. Der Besuch der CeBIT hat sich, auch im Interesse der Kunden von rkCSD, mal wieder sehr gelohnt.

Foto ansehen

Best of 2013
Montag, den 24. Februar 2014, um 8:44 Uhr

Im letzten Jahr haben wir für unsere innovative Software „FaTeD“ den Titel „Best of 2013“ im Rahmen des „Innovationspreises IT 2013“ verliehen bekommen. Auch dieses Jahr haben wir uns wieder beworben. Mehr zu FaTeD unter Referenzen.

Zertifikat ansehen

Kurzzeitig Betriebsruhe
Montag, den 17. Februar 2014, um 21:12 Uhr

Aus persönlichen Gründen steht Ihnen René Knipschild bis zum 24. Februar 2014 leider nicht zur Verfügung. Für Notfälle steht der kostenpflichtige Notfall-Support zur Verfügung.

Informationen zum Notfall-Support

Beauftragter für Internet- und Öffentlichkeitsarbeit
Donnerstag, den 30. Januar 2014, um 16:46 Uhr

Am 25. Januar 2014 wurde der Wirtschaftsjunior René Knipschild bei der Jahreshauptversammlung der WIRTSCHAFTSJUNIOREN Waldeck-Frankenberg e.V. zum Beauftragten für Internet- und Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen der Vorstandswahl 2014 gewählt.

WLZ-Zeitungsausschnitt ansehen

Neu: rkCSD-Fernhilfe
Montag, den 06. Januar 2014, um 7:53 Uhr

Um Ihnen noch schneller und einfacher bei PC-Problemen zur Seite stehen zu können, bietet rkCSD seit 2014 den rkCSD-QuickSupport an. Wir helfen Ihnen aus der Ferne und Sie sparen so viel Zeit und Anfahrtkosten.

Mehr Infos >

Danke & Feierabend für dieses Jahr
Freitag, den 13. Dezember 2013, um 18:47 Uhr

Wir bedanken uns bei allen Kunden und Geschäftspartnern für die erfolgreiche und zufriedenstellende Zusammenarbeit im zurückliegenden Jahr und sind ab sofort im Winterurlab. Wir wünschen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein ebenso gutes neues Jahr 2014! Am 06. Januar 2014 sind wir wieder für Sie da.

Winterurlaub-Grußvideo ansehen >

Ein Tag als Chef
Dienstag, den 26. November 2013, um 8:56 Uhr

Als bei den Wirtschaftsjunioren Waldeck-Frankenberg engagierter hat René Knipschild im Beruflichen Gymnasium der Berufsschule Korbach mit zwei anderen Junioren das Projekt "Schüler als Bosse" vorgestellt. Die Wirtschaftsjunioren ermöglichen es Schülern, einen Tag lang einem Unternehmer oder einem Angestellten in Führungsposition über die Schulter schauen. Auch René Knipschild begrüßte dann am Aktionstag einen Schüler an seiner Seite, zu lesen in der Presse.

Eder-Diemel-Tipp-Artikel herunterladen

Gewerbeschau-Rückblick
Freitag, den 11. Oktober 2013, um 19:34 Uhr

Auf der 2. Regionalmesse der Region Diemelsee war René Knipschild wie angekündigt vertreten – und die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Mehr dazu findet sich auf der unten verlinkten Sonderseite. Im Rahmen der Vorbereitungen wurde nicht nur, neben vielen anderen Vorbereitungen, Kleidung im rkCSD-Look hergestellt (made in Germany by TRIGEMA), sondern auch diese Webseite, wie lange angekündigt, auf den neusten Stand gebracht. So gibt es nun eine englische Version, eine fertige mobile Version, neue Inhalte auf mobile-homepage-programmierung.de und weiteres mehr. René Knipschild ist vom 12. bis 20. Oktober im Urlaub und daher ist rkCSD in dieser Zeit nicht für Sie da. Informationen zum Notfallsupport erhalten Sie (während der Abwesenheit) per Anruf bei unserer Telefonnummer (siehe oben rechts).

Sonderseite zur Gewerbeschauteilnahme 2013 >

Regionalmesse am Wahlwochenende (21. und 22. September '13)
Dienstag, den 10. September 2013, um 12:11 Uhr

Am 21. und 22. September (10–18 Uhr) wird rkCSD auf der 2. Regionalmesse der "Region Naturpark Diemelsee" in der Stadthalle Korbach (Nordhessen), Medebacher Landstr. 10, D-34497 Korbach, vertreten sein. Schauen Sie mal auf einen Kaffee rein und lernen den neuen Mitarbeiter von rkCSD, Herrn Danny Morabito, kennen!

Plakat ansehen

Neue Referenzen
Dienstag, den 23. Juli 2013, um 17:20 Uhr

Der Referenzbereich wurde um einige Aufträge, die seit Anfang 2013 durchgeführt wurden, ergänzt.

Zu den Referenzen

Neue Telefon- und Bürozeiten, Abwesenheit
Donnerstag, den 11. Juli 2013, um 13:57 Uhr

Seit einigen Tagen gelten neue Büro- und Telefonzeiten. Werktags ist das Büro nun neun statt acht Stunden geöffnet, Samstags dafür nur drei Stunden. Die Telefonzeiten sind nun Werktags von 7:15 Uhr bis 18:15 Uhr. René Knipschild ist bis uneinschließlich 15. Juli 2013 abwesend und ab dann wieder für Sie da.

Details zu neuen Telefon- und Bürozeiten

Bikergottesdienst in Korbach
Donnerstag, den 06. Juni 2013, um 14:41 Uhr

René Knipschild freut sich sehr darüber, den zum ersten Mal in Korbach stattfindenden Bikergottesdienst mit sponsern zu dürfen. Am 29.06.2013 findet dieser mit allem, was dazu gehört, statt: Musik, Essen, Trinken, Gottesdienst, Spendenaktion und natürlich gemeinsamer Ausfahrt. René Knipschild stellt die Website inkl. Anmeldungsorganisation.

Zur Bikergottesdienst-Website

Pfingsturlaub
Mittwoch, den 15. Mai 2013, um 12:17 Uhr

Vom 16. bis einschließlich 20. Mai 2013 macht René Knipschild Pfingsturlaub und ist ab dem 21. Mai wieder in gewohnter Frische für Sie da.

Nachricht hinterlassen

Halleluja: Fünf Jahre rkCSD!
Freitag, den 03. Mai 2013, um 11:18 Uhr

Genau fünf Jahre und einen Monat alt ist rkCSD nun. Ich freue mich sehr darüber, dass rkCSD sich stetig weiterentwickelt und im Laufe der Zeit etabliert hat. In jedem der fünf Jahre wuchs der Umsatz erheblich im Bezug auf das jeweilige Vorjahr, sodass ich seit 2011 mein Gewerbe hauptberuflich betreibe. Mittlerweile gibt es immer größere Kunden und Aufträge, die auch immer mehr im Bereich „echter Wirtschaftsinformatik“ statt lediglich einfacherer Webentwicklung oder PC-Support liegen. Auf weitere erfolgreiche fünf Jahre!

Mehr unter „Über rkCSD“

Produktionsapplikation, GERBRACHT, Motorradgottesdienst und Spielsucht
Freitag, den 12. April 2013, um 14:50 Uhr

Unterdessen und nachdem der in der letzten Neuigkeit erwähnte Praktikant sein Praktikum bei rkCSD erfolgreich beendet hat, ist René Knipschild derzeit unter anderem mit folgenden Web-Projekten beschäftigt: Er arbeitet an der neuen Website des Specialized Concept Stores GERBRACHT, an einer Veranstaltungswebsite für einen Motorradfahrer-Gottesdienst und nicht zuletzt an einem Projekt, was Menschen von Spielsucht befreien soll, siehe Link. Des weiteren – und insbesondere – wird aktuell an einer individuellen Geschäftsanwendung für ein großes Unternehmen gearbeitet. Bei den vielen Aufträgen muss das Webangebot von rkCSD aktuell leider auf manches geplante Update verzichten, wofür hiermit um Entschuldigung gebeten wird – Nachbesserung kann hoffentlich in den nächsten Wochen erfolgen. Stichworte: Englische Version, erweiterte mobile Homepage, wieder regelmäßige Neuigkeiten, auch im Bereich Social Media, viele neue Referenzen, usw. René Knipschild freut sich aber über die sehr produktiven und ergebnisreichen letzten (und nächsten) Wochen!

www.frei-von-spielsucht.de

Große Projekte in Sicht & Praktikant
Montag, den 11. März 2013, um 9:22 Uhr

Aktuell plant rkCSD neben der Durchführung vieler kleiner Aufträge die Projekte bis Mitte des Jahres: Schöner Weise stehen wahrscheinlich einige größere Projekte an, die zeitlich gleichzeitig laufen werden, insbesonere ein sehr großes und wichtiges bei einer größeren Firma. Es wurden entsprechend diverse Angebote an Kunden abgegeben, einige Aufträge wurden bereits bestätigt. Am 25. Februar 2013 hat rkCSD auch noch einen Praktikanten zu einem vierwöchigen Betriebspraktikum begrüßt, der Praktikumsplan kann hier heruntergeladen werden.

Praktikumsprogramm herunterladen (PDF)

Gute Auftragslage
Mittwoch, den 23. Januar 2013, um 9:31 Uhr

Ich freue mich sehr, dass ich in den ersten zwei Wochen seit meiner Winterpause bereits vier neue Kunden bekommen habe. Das ist echt überdurchschnittlich viel und ein Wunder! Ich habe im Moment wirklich gut zu tun und bin mit Freude bei der Sache. Einfach klasse! (Das gilt übrigens auch für mein Wirtschaftsinformatik-Studium, bei dem ich micht jetzt auf die Klausurphase vorbereite.) Übrigens: Seit einigen Monaten ist rkCSD Eu auch in gängigen sozialen Netzwerken vertreten und informiert durch diese Kanäle. Ich rate explizit davon ab, Facebook, Twitter & Co. zu nutzen und seine Privatsphäre durch fahrlässigen Umgang mit diesen Medien aufs Spiel zu setzen bzw. vor allem, den Betreibergesellschaften einen unfassbaren Zugang/Umgang zu/mit persönlichen Daten zu ermöglichen. Dennoch kann ich Menschen verstehen, die die Möglichkeiten dieser Plattformen nutzen wollen und verantwortlich mit dem Medium umgehen. Meine Firma will auf ihre Website mithilfe dieser Plattformen aufmerksam machen und mehr Besucher hierher bekommen – das gestehe ich gerne offen ein. Am wichtigsten für mich ist allerdings das deutsche Geschäftsnetzwerk XING, auf dem meine Firma (abgesehen von meinem eigenen Profil) jetzt auch eine Seite hat.

Zu den Social-Media-Links auf der Begrüßungsseite

Gute Vorsätze für das neue Jahr
Montag, den 07. Januar 2013, um 9:23 Uhr

Frisch für Sie da im neuen Jahr darf ich Sie auf meine guten Vorsätze für das Jahr 2013 aufmerksam machen: Nachdem ich in den letzen Jahren (wie auch besonders letztes Jahr) meinen Umsatz immer konstant gesteigert habe, möchte ich dies in diesem Jahr natürlich fortsetzen – mein Ziel ist jedoch auch, für Sie noch besser zu arbeiten, als bisher. Es gibt immer Dinge, die verbessert werden können und müssen, das will ich angehen. Weiterhin habe ich mir an zwei Tagen in der Woche Raum für Überstunden eingeplant, sodass ich jetzt besser als zuvor Überstunden machen kann und somit meine 44-Std.-Woche auf 50 Std. ausweiten kann. Dies wird öfter auch der Fall sein müssen, da sich in den letzten Wochen gezeigt hat, dass ich mehr Zeit brauche. Ab sofort wird mein Blog auch endlich wöchentlich mit neuen Artikeln versorgt werden (immer Dienstag abends, Ausnahmen bestätigen die Regel). Mein letzter guter Vorsatz ist, dass ich konsequent mein Studium schnellstmöglich abschließen will. Ich wünsche Ihnen wie mir, dass wir unsere Ziele dieses Jahr erreichen! – Gerne helfe ich Ihnen dabei, Ihre zu erreichen – mit meinen Dienstleistungen... ;-)

Der Denker-Blog von René Knipschild

Super letztes Quartal
Donnerstag, den 20. Dezember 2012, um 15:59 Uhr

Nach der Messeteilnahme im Oktober (siehe Neuigkeiten-Archiv) konnte ich mich über viele Aufträge freuen. Unter anderem habe ich mittlerweile auch einen neuen Kunden, den ich nun als Referenz vorstellen kann. In den letzten Wochen hatte ich so viele Termine, auch noch von der Uni, dass ich kaum noch zur eigentlichen Arbeit kam, die sich täglich neu bis unter die Decke stapelte – das freut mich sehr, die Herausforderung nehme ich gerne an. Ich freue mich jedoch gerade deshalb auch, vom einschließlich 23. Dezember bis zum einschließlich 06. Januar 2013 meinen Winterurlaub begehen zu können, damit ich das neue Jahr mit voller Kraft anfangen kann. Selbstverständlich geht in den kommenden Tagen meinen Kunden die alljährliche Weihnachtsüberraschung mit der Post zu. (Alle anderen sollten in einigen Tagen mal auf den YouTube-Kanal von rkCSD gucken...) Ich wünsche allerseits eine schöne Weihnachtszeit im Sinne des Ursprungs und ein gesegnetes neues Jahr!

Neue Referenz ansehen

Messeteilnahme am 24. Oktober 2012
Dienstag, den 06. November 2012, um 12:24 Uhr

Am 24. Oktober 2012 habe ich an einer lokalen Messe teilgenommen und meine Unternehmung präsentiert. Die intensive, zweimonatige Vorbereitungsphase und die damit verbundenen Aufwendungen haben sich in der Tat gelohnt. Ich konnte gute Kontakte knüpfen und freue mich auf neue Auftraggeber. Was mich ebenfalls freut, ist dass ich gleich in zwei lokalen Zeitungen („WLZ“ & „HNA“) im Bezug auf die Messe mit Foto zu sehen war.

Foto vom Messestand ansehen

Schriftliches Infomaterial & neues Imagevideo
Samstag, den 27. Oktober 2012, um 13:17 Uhr

Die Bestellung des schriftlichen Infomaterials ist ab sofort, mit leichter Verzögerung zur Ankündigung, freigeschaltet. Leider ist die Bestellung des Materials dennoch erst ab nächster Woche möglich, derzeit noch keine Bestellannahme. Als Trost können Sie sich aber in den nächsten Tagen auf diverse weitere spannende Neuigkeiten und Neuerungen freuen: Vorab schonmal die Information, dass in wochenlanger Arbeit ein Imagevideo über mein Geschäft fertiggestellt wurde, was hier in kürze hier online freigegegeben werden wird.

Online-Bestell-Anwendung starten

Schriftliches Infomaterial bestellen
Mittwoch, den 24. Oktober 2012, um 15:29 Uhr

Am Freitag werde ich die Möglichkeit freischalten, sich hier kostenloses, gedrucktes Infomaterial über meine Angebote zusenden zu lassen. Weiterhin möchte ich hiermit bekanntgeben, dass gestern die mobile Version meiner Hompage mobile-homepage-programmierung.de freigegeben wurde. Im Sinne des Themas der Homepage war das natürlich auch unmittelbar nötig!

Online-Bestell-Anwendung starten

Neues auf der Homepage
Freitag, den 12. Oktober 2012, um 15:14 Uhr

Wie angekündigt habe ich nun die Entwicklung meines Webangebots als mobile Version begonnen. Die erste Fassung ist bereits online. Gleich mal mit dem Smartphone meine Homepage aufrufen! Des weiteren habe ich die Desktop-Fassung der Begrüßungsseite umgestaltet und unter anderem mithilfe eines Videos ansprechender gestaltet. Sie ist jetzt auch das Ziel meiner Markenzeichen-Domain www.IT-Beratung-Nordhessen.de.

Zur neuen Begrüßungsseite

www.mobile-homepage-programmierung.de
Dienstag, den 25. September 2012, um 13:39 Uhr

Soeben habe ich mein neues Webangebot www.mobile-homepage-programmierung.de freigegeben, auf dem meine Dienstleistungen im Bezug auf die Entwicklung mobiler Homepages bzw. die Entwicklung von Smartphone-Apps sehr greifbar präsentiert werden. In den nächsten Tagen werden die Entwicklungen bezüglich der Bereitstellung meiner eigenen Webangebote als mobile Fassung durchgeführt und abgeschlossen werden.

Webseite aufrufen

Aufgaben der letzten und nächsten Wochen
Mittwoch, den 05. September 2012, um 16:42 Uhr

In den letzten Tagen und Wochen habe ich mich unter anderem damit beschäftigt, für das FaTeD-System, welches ich für KOMPASS e.V. entwickelt habe, eine Ausfall-Warnungs-Benachrichtigung via E-Mail einzurichten, sowie Funktionen an dem System zu optimieren. Weitere Tätigkeiten waren die Optimierung der Website meines Kunden, des Glaskünstlers Roland Zain und verschiedene Supportleistungen für andere Kunden. (Außerdem hatte ich mit meinem Wirtschaftsinformatik-Studium einiges zu tun.) Ich bereite mich in den nächsten Wochen insbesondere auf eine lokale Messe vor, an der ich teilnehmen werde. Wem es noch nicht aufgefallen ist: Auch auf dieser Website geht es immer weiter voran. Im Bereich "Arbeitsfelder & Produkte" ist mittlerweile die Wolken-Info mit Inhalt gefüllt. In einigen Wochen wird meine Website übrigens auch als mobile Fassung bereitgestellt werden – getreu meiner Möglichkeit, auch für Sie eine mobile Homepage zu entwickeln.

Zur Wolken-Info-Seite

rkWiki
Donnerstag, den 16. August 2012, um 8:56 Uhr

Nach meinem sehr erholsamen Urlaub melde ich mich frisch und aufgeladen zurück und darf meine nagelneue Wiki mit interessanten Artikeln zu Themen aus dem Computerbereich, meinem Studium und weiteren Bereichen präsentieren.

Zur rkWiki wechseln

Urlaub
Samstag, den 04. August 2012, um 10:18 Uhr

Ich mache bis zum einschließlich 15. August 2012 Sommerurlaub um aufzutanken, damit sichergestellt ist, dass ich auch weiterhin als kreativer und leistungsfähiger Unternehmer für Sie da bin. In dieser Zeit bin ich auf keinem Kommunikationsweg erreichbar: In Notfällen können Sie mir jedoch einen Brief mit einer Rückruf-Tel.-Nr. schicken, da die Post aus rechtlichen Gründen auch während meines Urlaubs bearbeitet wird. Ich rufe Sie dann innerhalb von 24 Stunden an. Ansonsten bin ich ab dem 16. August wieder für Sie da.

Postanschrift anzeigen

Urlaubsvorankündigung
Donnerstag, den 02. August 2012, um 14:45 Uhr

Ich werde vom einschließlich 06. bis einschließlich 15. August 2012 Sommerurlaub machen und nicht erreichbar sein. Ich werde auftanken, damit sichergestellt ist, dass ich auch weiterhin als kreativer und leistungsfähiger Unternehmer für Sie da bin. Verehrte Kunden, wenn es noch dringendes vorher zu klären gibt, bitte ich Sie hiermit freundlichst, sich umgehend bei mir zu melden. Im Bezug darauf, sich Zeit für Arbeit und Urlaub zu nehmen, habe ich soeben auch einen Blogartikel veröffentlicht. Ich bin sicher, dass dieses Thema auch für Sie sehr interessant ist.

Blogartikel zum Thema Zeit für Arbeit und Urlaub lesen

YouTube-Video veröffentlicht
Samstag, den 21. Juli 2012, um 13:13 Uhr

So sehr ich auch externes Video-Hosting kritisch beäuge, habe ich mich dazu durchgerungen, ein YouTube-Video zur Förderung der Bekanntheit meiner Unternehmung zu veröffentlichen. Es wurde mit dem Service Animoto.com erstellt.

Video auf YouTube anschauen

E-Mailsicherheitshinweis
Donnerstag, den 19. Juli 2012, um 15:53 Uhr

Da ich heute schonwieder eine E-Mail von einem Kontakt erhalten habe, die nicht von diesem Kontakt stammt, weise ich hiermit nochmal ausdrücklich auf meinen Sicherheitshinweis, den ich auf der Seite meines entsprechenden Arbeitsbereiches veröffentlicht habe (gelbe Box), hin. Für alle Besitzer eines E-Mailkontos, unbedingt lesen, Gefahr!

Lesen >>

EdelglasKunst.de
Montag, den 02. Juli 2012, um 13:59 Uhr

Ich freue mich sehr, dass ich heute ein Projekt als Referenz vorstellen darf, welches eines der Kernprojekte in den letzten Wochen war: Ich hatte die Möglichkeit für Roland Zain, einen Glasapparatebauer, der Edelsteine in Glas einschmelzt und sie so zu unvergleichlichen Schmuckstücken verarbeitet, eine Website zu erstellen. Das Design der Webseite wurde von meinem Geschäftspartner und Kunden Tom Norberg entwickelt. In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden wurde so eine sehenswerte Homepage inklusive Shop-Funktion erstellt. Es handelt sich einmal mehr um eine sehr innovative Website, die schon in den ersten Tagen nach Fertigstellung diverse Besucher und potentielle Käufer der Schmuckstücke begeistert hat.

Weitere Informationen

Blitz & Donner, Telefonausfall
Samstag, den 30. Juni 2012, um 12:38 Uhr

Am gestrigen 29. Juni 2012 hat es hier im Raum Korbach ein starkes Gewitter gegeben. Seit dem hat mein Geschäftstelefon nicht mehr funktioniert, schon während des Gewitters wurden Telefonate unterbrochen. Danach war es zappenduster: Mein Geschäftsanschluss wird über das Mobilfunknetz der Vodafone D2 GmbH betrieben. Diese teilte mir soeben mit, dass in der Tat ein größeres Problem besteht. Es sind wohl diverse Basistationen ausgefallen, da ist wohl der Blitz in die Antennen eingeschlagen. Ich hoffe sehr, dass das Problem bis Montag um 7 Uhr, beginn meiner Telefonzeiten, behoben ist. Meine engsten Geschäftspartner können mich alternativ auf der Privatnummer erreichen, die über das analoge Festnetz der Telekom AG betrieben wird. Alle anderen schicken mir bitte eine E-Mail bzw. eine Rückrufanfrage. In der Zwischenzeit können natürlich weiterhin Nachrichten auf dem Anrufbeantworter hinterlassen werden. Vielen Dank & schönes Wochenende! -- update@19:30h, Vodafone hat schnell reagiert, großes Lob, das Netz ist wieder da. Selbstverständlich hatte ich mittlerweile bereits eine alternative Möglichkeit für nächste Woche vorgeplant, damit ich für Sie erreichbar bin.

Rückruf anfordern

Unireport
Samstag, den 09. Juni 2012, um 13:27 Uhr

Am 29. März 2012 hatte ich als einer von 14 ehemaligen Abiturienten bei dem jährlichen Unireport meiner ehemaligen Schule das Vergnügen, davon Bericht erstatten zu dürfen, was ich aus meinem Leben gemacht habe. Ich freute mich darüber, dass mein Vortrag, den ich zweimal halten konnte, sehr positiv von den Zuhörern aufgenommen wurde und ich sogar von zwei meiner ehemaligen Lehrer im Fach Technikwissenschaft Komplimente dafür bekam. Ich hoffe sehr, dass ich damit Leuten geholfen habe, die richtige Entscheidung für ihren Lebensweg zu treffen. Ich bedanke mich recht herzlich bei dem Verlag Dierichs GmbH & Co KG aus Kassel für die Bereitstellung des Zeitungsartikels. Wer sich dafür interessiert, was ich im Einzelnen berichtet habe, kann von mir auf Anfrage meine Präsentation als PDF-Datei erhalten.

HNA Waldeckische Allgemeine vom 16.05.2012

Webentwickler gesucht!
Freitag, den 01. Juni 2012, um 18:14 Uhr

Aufgrund der momentan guten Auftragslage bin ich auf der Suche nach weiterer Verstärkung im Bereich der Webentwicklung. Wenn Sie Interesse haben, lesen Sie sich das Jobangebot, was hier verlinkt ist, durch. Sie können sich auch gerne für andere Programmiertätigkeiten bewerben, von denen Sie glauben, dass ich diese gebrauchen könnte.

Webentiwckler-Jobangebot herunterladen

Postfach eingerichtet
Freitag, den 01. Juni 2012, um 18:12 Uhr

Seit heute ist ein Postfach eingerichtet, an das ab sofort alle Briefpost-Sendungen geschickt werden sollten. Bitte senden Sie (aus internen Gründen) ab sofort keine Sendungen mehr an die Hausanschrift. Ihr Vorteil ist, dass Ihre Schreiben so wesentlich schneller bearbeitet werden können. Weiterhin möchte ich aus gegebenem Anlass ausdrücklich darauf hinweisen, dass ich Zahlungen nur via Banküberweisung oder Barzahlung akzeptiere, insbesondere akzeptiere ich KEINE Zahlungen an Online-Zahlungssysteme. Über die Akzeptanz von Bitcoin wird jedoch noch nachgedacht...

Postfachanschrift anzeigen

FaTeD Version 1.3
Mittwoch, den 16. Mai 2012, um 11:17 Uhr

Am gestrigen Dienstag habe ich meinem Kunden KOMPASS e.V. die neuste Version von der Groupware-Suite FaTeD präsentiert. Diese wurde aufgrund neuer Bedürfnisse, die sich in der Praxis gezeigt haben, entwickelt. Wiedereinmal ist es gelungen intuitive Bedienung mit komplexer Software zu verbinden. Nicht zuletzt, weil die grafische Oberfläche des Systems grundsätzlich überarbeitet wurde und Erkenntnissen aus der Arbeit meines Geschäftspartners und Mitentwicklers Alexander Brakowski angepasst wurde. Jetzt verhält sich die Oberfläche noch eleganter, was ermöglicht, einfach schneller zum Ziel zu gelangen. Innovativ und intuitiv. Und dies ist nur ein Nebeneffekt neben den neuen Funktionen: Eines der neuen Features ist eine Mitarbeiter-Sollstunden-Chronik, die ermöglicht, auch bei wechselnden Arbeitszeiten exakte Arbeitszeitabrechnungen zu ermöglichen.

Weitere Infos zu FaTeD

Arbeit²
Donnerstag, den 19. April 2012, um 15:28 Uhr

Im Moment habe ich erfreulicher Weise sehr viel zu tun: Zwei Projekte werden abgeschlossen, darunter die Webseite GlasFotografie.com für den Designfotograf Tom Norberg, ein bis zwei bzw. drei Webseiten werden von mir aktuell neu entwickelt und nicht zuletzt haben mich zwei meiner Kunden damit beauftragt, bestehende Projekte zu erweitern: KOMPASS e.V. aus Korbach und die Gemeinde des Glaubens Kassel e.V. aus Kassel. Ich habe mir dennoch die Zeit genommen, endlich die Referenzenliste auf den aktuellsten Stand zu bringen, da mittlerweile drei Projekte fehlten. Es gibt jetzt passend zu dieser neuen Webseite hier (seit Ende Oktober 2011 komplettüberarbeitet) auch größere Screenshots. Damit nähert sich meine Website ihrer endgültigen Fertigstellung, weil fast keine Baustellen mehr vorhanden sind.

Zu den neuen Referenzen

Übrigens...
Mittwoch, den 11. April 2012, um 6:56 Uhr

Frisch aus dem Osterurlaub zurück & erholt darf ich Ihnen die versprochene Neuerung auf der Website hier vorstellen: Der Bereich "Übrigens..." wird im Laufe des heutigen 11. April 2012 zum Leben erweckt werden...

In den Bereich wechseln

Osterurlaub bis zum 11. April
Donnerstag, den 05. April 2012, um 21:40 Uhr

Nachdem ich meine Uni-Prüfungen im vergangenen Monat erfolgreich hinter mich gebracht habe und anschließend verschiedene Projekte hart voran getrieben habe, gönne ich mir ein paar Tage Urlaub – um zur Ruhe zu kommen. Nach Ostern wird hier auf der Webseite eine Neuerung "gelauncht" werden!

Ein passendes Video zu Ostern von Arne Kopfermann

GlasFotografie.com
Dienstag, den 14. Februar 2012, um 10:12 Uhr

Seit mehreren Monaten arbeite ich für meinen Kunden Tom Norberg an einer ganz besonderen Webseite: GlasFotografie.com. Tom Norberg ist Designfotograf, ein Spezialist in Puncto Glas-Fotografie. Die Arbeiten an der Webseite nähern sich dem Ende, der Endspurt ist eingeleitet. Wir freuen uns über die überzeugenden Ergebnisse, die bereis Kenner aus der Branche aufmerksam haben werden lassen. Diese Webseite präsentiert wirklich Fotos, nicht sich selbst. Ich bin stolz, GlasFotografie.com zu meinen Referenzen zählen zu können.

Mehr

Alles Gute für das neue Jahr!
Freitag, den 30. Dezember 2011, um 22:59 Uhr

Nachdem ich vom 24. bis 31. Dezember 2011 eine Woche Urlaub gemacht haben werde, bin ich ab dem 02. Januar 2012 wieder frisch für Sie da. Unterdessen habe ich es mir jedoch nicht nehmen lassen, einen Weihnachts- und Neujahrs-Serienbrief mit besten Wünschen und mehr an meine Kunden und Geschäftspartner zu schreiben. Alles aus dem Brief wünsche ich auch Ihnen, auch wenn Sie vielleicht (noch) nicht mein Kunde oder Geschäftspartner sind...

Brief ansehen

Zwei-Projektarbeit
Montag, den 14. November 2011, um 20:31 Uhr

Zwar sind die letzten Arbeiten an dieser Seite (siehe vorherige Neuigkeit) noch nicht geschafft, dafür gibt es aber endlich Bewegung in meinem Blog. (Das aktuelle Geschehen hat mich getrieben...) Einfach mal reinschauen! Ich werde jetzt wieder regelmäßig bloggen. Ansonsten arbeite ich fleißig weiter an zwei seit mehreren Monaten laufenden Projekten, die natürlich auch die ausstehenden Sachen an dieser Webseite hier verzögern. Aber es lohnt sich: Das eine Projekt ist "GlasFotografie.com", davon kann man bereits was unter "Arbeitsfelder & Produkte" sehen...

Innovativ-Webseiten-Spezialist

Neue Webseite
Mittwoch, den 26. Oktober 2011, um 15:19 Uhr

Ich freue mich, Ihnen am heutigen Mittwoch meine neue Webseite präsentieren zu können! Nachdem sich auf reneknipschild.net in den letzten Monaten fast nichts tat, wurde die Webseite völlig überarbeitet – viele veraltete Konzepte und Techniken wurden durch Innovation made by myself ersetzt. Die Webseite ist nun inhaltlich für jedermann verständlich und bietet vieles Interessante neue: Viel Spaß beim Surfen! Schauen Sie sich insbesondere den Bereich "Arbeitsfelder & Produkte" an. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass in den ersten Wochen noch einzelne Dinge an der Webseite nachgereicht werden müssen, und noch nicht alles fertig ist. Sobald dies der Fall ist, werden Sie hier eine Umfrage über die neue Seite finden, wo Ihre Meinung gefragt ist.

Zum "Arbeitsfelder & Produkte"-Bereich

Faxnummer eingerichtet
Dienstag, den 05. Juli 2011, um 17:56 Uhr

Ab sofort können Sie Schreiben auch via Fax an Custom Software Development schicken. Die neu eingerichtete Faxnummer finden Sie im Kontaktbereich.

Kontaktbereich

Urlaub
Samstag, den 25. Juni 2011, um 13:04 Uhr

Sehr geehrte Kunden: Bis zum 04. Juli 2011 befinde ich mich im Urlaub und bin daher nicht erreichbar. Sie können mir Nachrichten im Textformat (z.B. E-Mail) hinterlassen, telefonisch bin ich nicht erreichbar. Bis bald!

Nachricht hinterlassen

Downloads!
Mittwoch, den 27. April 2011, um 14:53 Uhr

Der Downloadbereich, der lange Zeit durch seine Leere glänzte, erfreut sich ab sofort einiger interessanter Download-Produkte. Gleich mal reinschauen!

Download-Bereich aufrufen

Osterurlaub
Donnerstag, den 21. April 2011, um 17:27 Uhr

Ab dem 22. bis einschließlich dem 25. April 2011 macht René Knipschild Osterurlaub. Ziel ist, sich dabei, abgesehen vom Entspannen, auf den Ursprung von Ostern zu Besinnen. Das hat weder etwas mit Eiern, noch mit Hasen zu tun.

Interessanter Film, dessen Inhalt über wahres Ostern aufklärt

Neuer Kontaktbereich
Montag, den 18. April 2011, um 16:15 Uhr

Nach vielem negativem Feedback bezüglich dem nur sehr umständlich zu handhabenden Kontaktbereich, ist dieser nun vollständig überarbeitet worden. – Jetzt gibt es sogar die Möglichkeit, sich zurückrufen zu lassen. Komfortabler geht es kaum noch! Probieren Sie es doch gleich mal aus:

Kontaktbereich

Zweiter Blogeintrag im März
Mittwoch, den 30. März 2011, um 14:16 Uhr

Wie versprochen erscheint noch vor Ende März der zweite neue Blogeintrag in Think², siehe vorherige Neuigkeit (über Newsfeed).

Direkt lesen

Neuer Blogeintrag
Samstag, den 19. März 2011, um 12:49 Uhr

Die Erste von den angekündigen Neuheiten bei reneknipschild.net: Pünklich zum Wochenende erscheint ein Artikel über (Frühstücks-)Brötchen im Think²-Blog. Also endlich ein neuer Blogeintrag. Es soll nicht der Letzte diesen Monat bleiben...

Direkt den neuen Blogeintrag lesen

Guter Start ins Vollzeit-Geschäft
Mittwoch, den 09. Februar 2011, um 10:52 Uhr

Seit dem 31. Januar 2011 betreibt René Knipschild sein Geschäft nun nicht mehr als Nebenjob, sondern macht maßgeschneiderte Wirtschaftsinformatik hauptberuflich. Gleich zum Start war so viel zu tun, dass Überstunden satt nötig waren – und das ist auch gut so! In den nächsten Tagen und Wochen möchte René Knipschild seinen aus Zeitgründen in den letzen Wochen stiefmütterlich behandelten Blog wieder mit neuen Gedanken erfrischen. Außerdem wird es auf dieser Webseite in Kürze endlich Downloads geben, sowie eine neue Kategorie "Produkte". Sie dürfen gespannt sein!

Website neu laden, um auf die angekündigten Neuheiten zu lauern

Das Jahr 2011 kommt...
Montag, den 20. Dezember 2010, um 19:16 Uhr

In den vergangenen Wochen und Monaten hat sich René Knipschild wiedermal darüber freuen können, dass er geschäftlich ausgelastet war. Nebenbei hat René Knipschild intensiv seinen "Startup 2011" vorbereitet: Denn ab Februar 2011 wird René Knipschild endlich hauptberuflich sein Geschäft führen, was dann bereits drei Jahre existiert! Momentan ist viel zu schaffen, da diese Änderung intensive Vorbereitung erfordert – neben der normalen Arbeit und Zivildienst, den René Knipschild momentan leistet. Sie dürfen gespannt auf das sein, was René Knipschild Ihnen im neuen Jahr präsentieren wird. Alles Beste für das neue Jahr!

René Knipschilds Jahresgruß für 2011 herunterladen

ICJN Come Together Homepageseminar
Montag, den 25. Oktober 2010, um 6:50 Uhr

Am 22. und 23. Oktober 2010 hat René Knipschild im Rahmen einer christlichen Jugend-Wochenendfreizeit ("Come Together") ein kostenloses Homepageseminar abgehalten. Das wichtigste war ihm dabei zu verdeutlichen, dass hinter einer Webseite immer ein Ziel – und Menschen mit Feuer dafür – stehen müssen. Ein wesentlicher Aspekt, den René Knipschild für seine Kunden im Blick behält. Die Jugendlichen durften ein hochgradig professionelles Seminar erleben, bei dem sie keine Zuschauer, sondern Teilhaber waren und wirklich etwas mitgenommen haben: Grundlegende Erkentnisse und technische Fertigkeiten.

Zur Webseite von ICJN

FaTeD online
Samstag, den 09. Oktober 2010, um 17:08 Uhr

Am Montag, den 04. Oktober 2010, ist die von René Knipschild entwickelte (webbasierte) Groupware-Suite "FaTeD" auf dem eigens von René Knipschild dafür eingerichteten Server online gegangen. Die bis dato nur innerhalb der Räumlichkeiten des Kunden KOMPASS e.V. benutzte Websoftware zur Unternehmensprozess-Organisation bringt nun ihr Potential zur vollen Geltung, da sie nun mobil verwendet werden kann. René Knipschild ist stolz darauf, eine solche Infrastruktur für KOMPASS e.V. geschaffen zu haben. Sie verdeutlicht eindrücklich, dass René Knipschild das Ziel seiner gewerblichen Leistungen, nämlich Produktivität eines Unternehmens und seiner Mitarbeiter zu verbessern, erreicht. Was FaTeD eigentlich ist, erfahren Sie in der entsprechenden Referenz.

Zur FaTeD-Referenz

Erfreuliches Arbeitsspektrum im August
Montag, den 16. August 2010, um 6:31 Uhr

Im Laufe des Augusts 2010 wurde und wird ein erfreuliches Spektrum an verschiedenen Projekten von mir durchgeführt: Ein Veranstaltungsorganisations-WebApp habe ich für meinen Partner Weiss-Heiten Design Zürich umgesetzt. Eine besondere Unternehmenspräsentations-Webseite entwickle ich aktuell für einen Kunden von Weiss-Heiten. Weiterhin bin ich damit beschäftigt, KOMPASS e.V. weiter bezüglich der speziell entwickelten Groupware-Suite FaTeD zu Unterstützen, etwa durch Mitarbeiterschulung. In Kürze wird eventuell der zweite Schritt der Webseite der Kultkneipe Kings anstehen, nämlich die Entwicklung und Umsetzung einer Strategie, um die Webseite geschäftsrelevant einzusetzen. Nicht zuletzt steht Anfang nächsten Monats wahrscheinlich die Entwicklung einer größeren, maßgeschneiderten Webshop-Seite für einen Veranstaltungstechnik-Dienstleister an. Mehr zu den einzelnen Kunden/Projekten ist den Referenzen zu entnehmen.

Zu den Referenzen

reneknipschild.net-Update
Sonntag, den 01. August 2010, um 15:02 Uhr

Ab sofort werden die Neuigkeiten auf www.reneknipschild.net, also alle Neuigkeiten rund um mein Gewerbe, als RSS-Feed angeboten. Somit wird auch ein entsprechendes Archiv entstehen. Alles Bisherige ist in etwa den Referenzen zu entnehmen. Abbonieren Sie direkt den Feed, um immer auf dem Laufenden zu sein! Weiterhin neu bei reneknipschild.net ist der Blog Think², der am 01. August 2010 um 15 Uhr online ging. Alle weiteren Informationen dazu entnehmen Sie bitte dem Begrüßungs-Blogeintrag...

...zur nagelneuen Blog-Webseite

< Zurück zu „Aktuelles“

10 Jahre rkCSD

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie werden genutzt, um eine optimale Funktionsweise unserer Weseite zu gewährleisten um z.B. Einstellungen zu speichern, die Sie auf unserer Webseite vorgenommen haben, sowie um uns statistische Auswertungen der Webseite-Nutzung zu ermöglichen. Klicken Sie auf „Zustimmen und Fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren. Um unsere Webseite nutzen zu können, müssen Sie Cookies akzeptieren.

Welche Cookies werden gesetzt?